Eier anstatt Magerquark ?

1 Antwort

Klar kannst du Eier anstelle von Magerquark essen. Das einzige was dann varieren kann ist der Eiweißgehalt, der beim Quark, je nach Menge natürlich, etwas höher liegt. Dafür bieten dir Eier aber nebem dem Eiweiß noch Vitamine und Mineralien was der Magerquark nicht hat. Ansonsten ist die Tagesgesamtbilanz der Nährstoffe entscheidend.

Was möchtest Du wissen?