Boxsack mit Sand füllen?

4 Antworten

Würde ich eher nicht... denn eine Sandfüllung ist meistens sehr hart. Nimm lieber eine Füllung aus Textilresten. Falls du dich mit dem Thema Füllung näher auseinandersetzen möchtest, empfehle ich dir die Seite www.welcher-boxsack.com. Die hat mir total geholfen.

Sand ist viel zu hart und zu schwer. Außerdem kann es passieren, dass er mit der Zeit durch die Nähte rieselt.(.....)

Ich würde dir eher zu Stoffresten oder speziellem Gummigranulat raten. Da scheiden sich dann die Geister. Stoffreste sind natürlich günstiger aber auch wesentlich leichter, was den Boxsack mehr zum schwingen bringt. Das Granulat ist schwerer und verteilt sich gleichmäßiger - dafür ist es aber auch teurer. Du kannst natürlich auch beide Füllungen mischen. ;)

Nie mit Sand direkt unter der Außenhaut füllen, spndern nur mit Stoffresten. Sand ist lediglich als Säule in der Mitte erlaubt. Deine Gelenke werden es dir danken.

Kurzhanteln bauen ! Oo

Hey, Kann man sowas überhaupt ?! Ich kenn zwar so sachen wie, eine Flasche mit Sand füllen etc, aber das ist mir zu wenig Gewicht, ich will da schon eher an die 8-10kg kommen ^^ Weil ich momentan nur mit 4kg bizep curls machen kann, was meiner meinung 0 bringt, aber besser so als garnicht oder ? (Sonst mach ich halt weniger mit gewichten,sondern nur eigengewichtsübungen ) Ich mach Krafttraining schon seit fast nem Jahr und die Erfolg sind im bereich bauch brust beine recht gut, aber in bereich arm,...naya, ich bin zwa rum einiges stärker aber mehr masse iz des nicht :/ (Soweit ich weiß sind weniger wdh und mehr gewicht besser als andersrum )

Auserdem kann/will ich nicht geräte kaufen, weil es meine Eltern für sinnlos halten und mein vater meint, es kommt von selbst schon ( Er hat nie wirklich trainiert und ist n muskelportz -.-)

...zur Frage

Handgelenkschmerzen wegen boxsack

hi leute also ich hab das große gefühl das ich am boxsack viiiel stärker schlagen könnte wenn meine hangelenke nicht immer weh tut oder ich angst bekomme.Mir tun sie gerade auch ein bisschen weh.Bandagen und handschuche benutz ich aber es tut trotzdem ein bisschen weh.habt ihr iwelche übungen?oder schlag ich falsch ( ich bin nicht im boxen ) also man soll ja mit zeigefinger und mittelfinger knochen schlagen das versuch ich auch aber ich merk es nicht ob ich es mach :D so übungen wie liegestützen auf fäusten mach ich schn aber gibt es da noch was oder habt ihr tipps wie ich anderst schlagen soll ich kann NICHT in ein boxverein ( zu weit weg ) also bitte was was nachbar ist und ich ich gehe ins studio als kann ich eigentlich alles machen ;)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?