Außenbandriss im Sprunggelenk (OSG) - wann wieder Fußball??

2 Antworten

Bei mir ist auch vor kurzem das vordere Aussenband erneut gerissen, beim ersten mal wurde es im Krankenhaus nicht bemerkt! Ich habe schon lange mit einen teilweise schmerzenden Fuß Fußball gespielt, bis ich dann letztens komplett umgeknickt bin, ich konnte die erste Woche garnicht laufen.. Ich trage die Schiene jetzt schon 4 Wochen, merke je doch keine Veränderung. Also ich würde lieber erstmal joggen gehen, anstatt sofort wieder mit Fußball anzufangen. Besser Vorsicht als Nachsicht!!!

Nach 31 Tagen kannst du zwar wieder mit dem Fußballspielen beginnen, du solltest vorerst dabei aber unbedingt eine Bandage / Gelenkstütze / Orthese tragen, die deine Bewegungen nicht zu stark einschränkt, aber auf jeden Fall ein neuerliches Umknicken unbedingt verhindert. (Es gibt Tennisprofis und Basketballer, die ständig in Wettkampf und Training einen entsprechenden Schutz tragen.)
Außerdem solltest du deine Unterschenkelmuskulatur kräftigen, die auch einen gewissen Schutz vor neuerlichem Umknicken bietet. Dazu kannst du durchaus ein MFT-Board oder einen Fußgelenk-Kreisel verwenden, aber möglichst einbeinig! Denn wenn du mit beiden Beinen auf dem Kreisel stehst, ist die Trainingswirkung für das verletzte Gelenk minimal.

Was möchtest Du wissen?