Auf Probetraining vorbereiten

4 Antworten

am besten du trainierst deine kondition. je mehr luft und power du in den beinen hast desto besser kannst du dich auf das fussballspielen konzentrieren. deine spielerische leistung ist besser und die verletzungsgefahr wird auch kleiner. am besten im probetraining (so fern du die position "wählen" kannst) spielst du die position wo du am besten kannst. ich wollte auch mal in den sturm. es ist aber beim abwehrchef geblieben. ;) wenn du das machst was du auch wirklich kannst und nicht irgendwelche sachen ausprobiert dann stehen deine chance sehr gut dort aufgenommen zu werden. ;) viel glück!

Mögllichst vorher noch gut trainieren, damit Du auch Konditionsstark bist, wenn es technisch vielleicht zu dem Termin gerade nicht so klappt. Sei ambitioniert aber nicht übertrieben, denn wenn man sich künstlich verhält bemerkt das jeder sofort.

als erstes ist die wichtigste Vorbereitung beim Fussball die Mentale,du musst dir ein Ziel setzen und das sollte die Aufnahme sein,setz dich aber nicht zu sehr unter Druck,sowas blockiert,trotzdem immer hochkonzentriert bei der Sache sein.Ein Fussballer wächst mit jedem Spiel aufs neue,selbst wenn du technisch nicht der beste bist,kannst du z.b. mit Einsatz und unbändigen Willen sehr vieles wieder gut machen.Mach sie auf dich aufmerksam und zeig das du ein echter Kämpfer bist,bei jedem Spiel aufs neue,denn solche Leute sind selten gesäht im Fussball.wünsch dir viel Glück,un immer dran denken was dein Ziel ist,dann packst du es auch

Fußball wieder anfangen ? Möglichkeit auf Probetraining im Profiverein ! Ich brauche euern Rat !

Hallo ihr ;)

Erst einmal zu meiner Person : Ich bin Deutsch - Türke , bin hier in Deutschland geboren und aufgewachsen, vor kurzem 20 Jahre alt geworden , 183 groß und wiege 77 Kilo. Mache meine Ausbildung zum Industriekaufmann im 3. Lehrjahr.

Problem : Ich habe von meinem 10. bis zum 15. Lebensjahr mit Leib und Seele Fußball gespielt und auch in 3 Unterschiedlichen Vereinen aktiv. Ich war immer einer der besten im Verein und es hat mir wirklich großen Spaß gemacht.

Nun bin ich 20 Jahre alt... sprich : 5 Jahre kein Fußball mehr gespielt ( ich hatte damals eine Verletzung und musste deswegen aufhören ). Bin aber seit 2 Jahren im Fitnessstudio und habe dort Regelmäßig Krafttraining gemacht(Aber selten Beine und Ausdauer sprich "Laufen".

Kommen wir nun zum bitteren Teil der Geschichte. Mein Vater hat mir vor 3 Monaten erst gesagt das sein Onkel (also mein Großonkel) der Ex Präsident von einem Türkischen Proficlub der 1.Liga ist ! Er hat es mir nie gesagt weil er Angst hatte das ich dadurch die Schule deswegen vernachlässige. Probetraining dort wären überhaupt keine Probleme...ein Anruf genügt meinte er.

Seit 2 Monaten trainiere ich extrem hart um wieder reinzukommen und ich habe das meiste noch drauf. Meine Kondition ist halt im Eimer.

Würde ich es schaffen in 2 Jahren so fit zu sein um in der 2. oder 3. Mannschaft ein Probetraining durchhalten zu können ???

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?