Auf Probetraining vorbereiten

4 Antworten

am besten du trainierst deine kondition. je mehr luft und power du in den beinen hast desto besser kannst du dich auf das fussballspielen konzentrieren. deine spielerische leistung ist besser und die verletzungsgefahr wird auch kleiner. am besten im probetraining (so fern du die position "wählen" kannst) spielst du die position wo du am besten kannst. ich wollte auch mal in den sturm. es ist aber beim abwehrchef geblieben. ;) wenn du das machst was du auch wirklich kannst und nicht irgendwelche sachen ausprobiert dann stehen deine chance sehr gut dort aufgenommen zu werden. ;) viel glück!

Mögllichst vorher noch gut trainieren, damit Du auch Konditionsstark bist, wenn es technisch vielleicht zu dem Termin gerade nicht so klappt. Sei ambitioniert aber nicht übertrieben, denn wenn man sich künstlich verhält bemerkt das jeder sofort.

als erstes ist die wichtigste Vorbereitung beim Fussball die Mentale,du musst dir ein Ziel setzen und das sollte die Aufnahme sein,setz dich aber nicht zu sehr unter Druck,sowas blockiert,trotzdem immer hochkonzentriert bei der Sache sein.Ein Fussballer wächst mit jedem Spiel aufs neue,selbst wenn du technisch nicht der beste bist,kannst du z.b. mit Einsatz und unbändigen Willen sehr vieles wieder gut machen.Mach sie auf dich aufmerksam und zeig das du ein echter Kämpfer bist,bei jedem Spiel aufs neue,denn solche Leute sind selten gesäht im Fussball.wünsch dir viel Glück,un immer dran denken was dein Ziel ist,dann packst du es auch

Fußball wieder anfangen ? Möglichkeit auf Probetraining im Profiverein ! Ich brauche euern Rat !

Hallo ihr ;)

Erst einmal zu meiner Person : Ich bin Deutsch - Türke , bin hier in Deutschland geboren und aufgewachsen, vor kurzem 20 Jahre alt geworden , 183 groß und wiege 77 Kilo. Mache meine Ausbildung zum Industriekaufmann im 3. Lehrjahr.

Problem : Ich habe von meinem 10. bis zum 15. Lebensjahr mit Leib und Seele Fußball gespielt und auch in 3 Unterschiedlichen Vereinen aktiv. Ich war immer einer der besten im Verein und es hat mir wirklich großen Spaß gemacht.

Nun bin ich 20 Jahre alt... sprich : 5 Jahre kein Fußball mehr gespielt ( ich hatte damals eine Verletzung und musste deswegen aufhören ). Bin aber seit 2 Jahren im Fitnessstudio und habe dort Regelmäßig Krafttraining gemacht(Aber selten Beine und Ausdauer sprich "Laufen".

Kommen wir nun zum bitteren Teil der Geschichte. Mein Vater hat mir vor 3 Monaten erst gesagt das sein Onkel (also mein Großonkel) der Ex Präsident von einem Türkischen Proficlub der 1.Liga ist ! Er hat es mir nie gesagt weil er Angst hatte das ich dadurch die Schule deswegen vernachlässige. Probetraining dort wären überhaupt keine Probleme...ein Anruf genügt meinte er.

Seit 2 Monaten trainiere ich extrem hart um wieder reinzukommen und ich habe das meiste noch drauf. Meine Kondition ist halt im Eimer.

Würde ich es schaffen in 2 Jahren so fit zu sein um in der 2. oder 3. Mannschaft ein Probetraining durchhalten zu können ???

...zur Frage

Mit 21 American Football anfangen?

Hallo zusammen, ich bin nachdem ich das Fußballspielen im Verein aufgegeben habe, auf die Idee gekommen American Football zu spielen.

Ich versuche mich mal kurz zufassen^^, ich hatte aufgrund dessen das ich sehr oft umziehen musste, nie wirklich die Möglichkeit sehr hoch in einem Fußball Verein zu spielen obwohl ich technisch besser als so manch anderer war wie auch mein Trainer meinte. Ich habe aufgrund einer Verletzung aufgehört (Diagnose: Spreizfüße+Ohne Einlagen = Knochenhautentzündung). Ich bin recht flink und Spielerisch eher der Techniker, habe hauptsächlich Außen im Mittelfeld (RM, LM) gespielt aber manchmal auch im Sturm.

Ich habe nun ein halbes Jahr kein Fußball gespielt bin aber seit dem abgesehen vom Schulsport, 2-3 mal die Woche im Fitnessstudio und mache Krafttraining. Ich wiege nun 73 Kg / 1,75m und bin eher der Sprinter, habe jedoch mittlerweile keine sehr gute Lauf Kondition, Regeneriere aber relativ schnell.

Mein Problem: Ich kenne mich echt wenig mit Football aus also was die Regeln angeht und habe abgesehen von denn runden auf der Xbox keinerlei Erfahrung :/.

Macht es sinn nun American Football anzufangen ?.

Wäre es nicht besser für mich da es auch Kurzpausen gibt um schnell wieder zu regenerieren ?

Welche Rolle könnte man sich für mich Vorstellen wenn ich Football anfange ?

Danke schon mal im Voraus :)

...zur Frage

Ist es mit 17 zu spät um mit Basketball (im Verein) anzufangen?

Also ich werde ende juli 18 und habe noch nicht wirklich erfahrung mit Basketball außer das ich in letzter zeit öfter mal mit freunden draußen gespielt habe. Es macht mir allerdings sehr viel spaß weswegen ich gerne öfter spielen möchte, und das geht ja am besten im verein. Nur noch zur info: größe: 188, fitness: OK (Note 1-2 in sport, probleme mit Ausdauer), viel spaß am sport.

...zur Frage

Welche Position kann man im Basketball mit 1.88 spielen?

Also ich bin 17 Jahre alt und habe in letzter Zeit n bisschen Freizeitlich Basketball gezockt und es hat mir auch echt spaß gemacht. Ich bin am überlegen ob ich mal ein Probetraining beim Verein machen will aber dazu müsste ich erstmal wissen welche Position ich spielen kann bzw. will. Denn ich kenne mich nicht so gut mit Basketball aus, ich hätte aber gerne eine Position wo ich Bälle verteilen kann, aber auch mal n korb machen kann, am besten aus Mitteldistanz aber da bin ich flexibel.

...zur Frage

Probetraining Volleyball

Ich bin 14 und spiele sehr gern Volleyball und dies auch relativ guut meinen die Trainer, zur zeit spiele ich noch in in einem "Dorfverein" !Würde aber sehr gern zu einem anderen größeren verein wechseln, aber das problem würde sein das es mit der Schule nicht so klappen würde .. gibt es auch sowas wie Volleyballinternate, ich kenn das vom Fußball ! ICh hätte auch kein problem auf ein internat zu gehen, vielleicht hat ja der/die eine einen Link von einem Internat oder so .. ich danke euch jedensfalls schonmal im voraus ! Resi PS: im Februar bin ich dann 15 !

...zur Frage

Wie Freizeit/Hobby Fussballmannschaft in Berlin finden?

Hallo miteinander,

ich (m, 30, als Jugendlicher einige Jahre im Verein gespielt) suche eine nette Fussball Freizeitmannschaft in Berlin. Aus beruflichen gründen hätte ich leider nur am Wochenende Zeit. Wohne im Prenzlauer Berg und bin auch mobil :-) Hätte eher Interesse an entspanntem, regelmäßigem Kicken als an Ligateilnahme.

Vielleicht hat hier ja jemand einen guten Tipp? Würde mich sehr freuen!

Viele Grüße, Nico

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?