Wozu ist eine Schutzbrille für Squash sinnvoll?

3 Antworten

habe die gleiche erfahrung gemacht. zweimal hinter einander ein blaues auge und eibe blutunterlaufenede pupille. seitdem trag ich immer eine schutzbrille.

Der Grund ist nicht unbedingt, dass man den Ball ins Auge bekommen kann sondern eher, dass man den Schläger oder Ellbogen etc abbekommen kann. Ich habe schon 2 oder 3 mal den Schläger an diese Stelle bekommen und hätte mir gewünscht eine Brille aufgehabt zu haben!

Die Schutzbrille schütz die Augen vor unbeabsichtigten Schlägen des gegnerischen Schlägers, oder aber auch gegen den Squashball, den man auch im schlimmsten Fall ins Auge bekommen kann. So eine Schutzbrille empfiehlt sich bei Kindern und Squashanfängern

Was möchtest Du wissen?