Ist es beim Squash besser immer hart zu schlagen, oder lieber dosierte Schläge zu machen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das wird beim Squash so sein, wie beim Tennis, Badminton oder dergleichen. Man kann mit Kraft, also Draufhauen technische und taktische Mängel teilweise kompensieren. Das geht bis zu einem gewissen Grad und nur eine gewisse Zeit lang. Dann geht einem die Luft aus. Hat man bis dahin gewonnen, ist es gut. Wenn nicht ... Gerade junge Spieler verfallen gerne dem Gedanken, den Gegner aus dem Feld zu schießen.

Alte, erfahrene Spieler lassen so einen Grünspund auch mal gerne den ersten Satz gewinnen. Wenn der Alte es gut macht, geht der Grünspund beim Seitenwechsel raus und prahlt. „Dem hab ich es gezeigt! Vorne, hinten, rechts und links – überall habe ich ihn gekillt!“ Was er nicht erkannt hat, ist, dass er die mehrfache Strecke gelaufen ist und der alte Sack jedoch relativ frisch in den zweiten Satz geht.

Die beste Squashtaktik beteht in der Variation fester und weicher bzw. dosierter Schläge. Nur blind draufhauen bringt nichts. Vor allem, weil sich der Gegner dann darauf einstellen kann. Die beste Taktik besteht darin sich erst einen Vorteil im jeweiligen Ballwechsel zu erspielen, und dies dann auszunützen. Wie gesagt, am besten ist ein ständiger Tempowechsel. Auf jeden Fall kann man beim Squashen auf zu fest spielen.

Wie häufig in der Woche sollte ich Technik trainieren um besser im Squash zu werden?

Wie oft in der Woche sollte ich alleine im Court Technik trainieren, um beim Squash besser zu werden? Wielange soll ich dazu die einzelnen Schläge üben? Kann ich zum Beispiel auch eine Stunde lang nur Longline üben?

...zur Frage

Welche offiziellen Schläge gibt es beim Boxen?

Ich kenn eigentlich nur den Uppercut als "offiziellen" Schlag beim Boxen. Ich denke, das dürfte nicht der Einzige sein. Welche anderen Schläge gibt es noch?

...zur Frage

Was ist ein 'Lob' im Squash?

Wenn ich mit meinen Freunden Squash spiele bin fast immer nur ich am rennen und schwitzen! Mir hat dann letztens ein Spieler im Center gesagt ich soll mehr Lob spielen, dass ich nicht immer so viel laufen muss. Was ist aber ein Lob? Kann mir das jemand erklären?

...zur Frage

Sind Squash Schläger aus Graphite schlechter als welche aus Carbon?

Sehe immer, dass die Schläger aus Graphite günstiger sind als die aus Carbon. Wo ist der Unterschied?

...zur Frage

Wie hart schlagen Hobby-Tennisspieler ihre Bälle im Vergleich zu den Tennisprofis?

Ich bin selbst (kein beosnders guter) Hobby-Tennisspieler, und schau gern die Tennisübertragungen im Fernsehen. Immer wenn ich dann selbst wieder auf dem Platz dem stehe, dann frage ich mich wie hart oder wie schnell meine Bälle im Vergleich zu den Profis sind? Bei den Aufschlägen der Profis bekommt man ja immer die Inofs über deren Geschwindigkeit, aber wie sieht es bei den normalen Grundschlägen aus? Und weiß jemand, wie schnell die Schläge bei Hobbyspielern sind? Hat das jemand von euch bei seinen Schlägen schon mal gemessen?

...zur Frage

Gibt es eine Möglichkeit beim Squash mit mehr als zwei Spielern zu spielen

Unsere Squash-Anlage dass ist teilweise recht voll. Jetzt haben wir uns überlegt, ob man nicht mit mehreren Leuten auf dem Squash-Court spielen könnte. Habt ihr das schon probiert? Funktioniert das, oder ist es zu beengt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?