Sind Squash Schläger aus Graphite schlechter als welche aus Carbon?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt keine reinen Grafite oder Carbonschläger, da dieses Material viel zu spröde wäre und bei der ersten Wandberührung brechen würde. Es ist immer normales GlasFASER dabei und mehr oder weniger viel KohleFASER (egal ob man es Grafite oder Carbon nennt).

Böse Zungen behaupten, daß in manchen Schlägern nur ein Stück Bleistiftmine drin ist, damit man Grafite draufschreiben kann.

Und ob ein Schläger gut oder schlecht ist, sieht man nie an der Materialbezeichnung, schon eher am Preis. Je teurer der Schläger desto steifer sollte er normalerweise sein und damit mehr Power haben. Aber auch das ist nur ein grober Richtwert.

Graphit und Carbon ist chemisch gesehen ein und das selbe. Manche beziehen sich eher auf Carbon, wenn Kohlenstoff-FASERN verarbeitet wurden. Ich könnte mir vorstellen, dass dieser Mehraufwand sich evtl. im Preis niederschlägt. Um ehrlich zu sein: ich glaube nicht, dass ein Carbonschläer bessere Eigenschaften besitzt als ein Graphitschläger. Ich glaube eher, dass sich der Name "Carbon" einfach besser verkauft als "Graphit" (klingt einfach fancy). Evtl. ist es auch so, dass einige Firmen eher Graphit und einige (zufällig die teureren Firmen) den Begriff Carbon verwenden.

Was ist ein 'Lob' im Squash?

Wenn ich mit meinen Freunden Squash spiele bin fast immer nur ich am rennen und schwitzen! Mir hat dann letztens ein Spieler im Center gesagt ich soll mehr Lob spielen, dass ich nicht immer so viel laufen muss. Was ist aber ein Lob? Kann mir das jemand erklären?

...zur Frage

Streethockey Schläger abnutzung ???

hallo alle Miteinander, habe eine Frage bzgl. des Streethockey Schlägers bisher bin ich meist mir Holz oder Kunststoff-Kellen gefahren, da habe ich aber immer das Problem das sich am Asphalt die Kette wahnsinnig Schnell abnutzt, Holz spring einach ab u.s.w. weiß irgendwer wie das mit carbon aussieht ? bzw. mit welchen Schlägern spielt ihr so ?

...zur Frage

Alte Graphite- Tennisschläger gut? Was sind sie wert?

Hallo Tennisfreunde!

Mal ne Frage: habe/ hatte noch ne Reihe alter Tennisschläger, so aus den Jahren 1986 - 1992. Darunter waren z.B.: Prince Graphite Powerflex 90, Donnay Pro 35 Midsize Plus Graphite, ....

Habe leider selber nie richtig damit gespielt, so dass die Schläger noch fast neu waren. Wollte mich jetzt davon trennen, bzw. habe mich schon von einigen getrennt, davon einige fast verschenkt, da kaum Resonanz auf meine Internet- Anzeigen.

Wie viel wert ist so ein Schläger (Bespannung intakt!)?

Oder sollte man sie wirklich besser behalten?

Die Preise scheinen ja ordentlich in den letzten Jahren in den Keller gegangen zu sein. Habe mir vor kurzem 2 Aluminium- Tennisschläger für ca. 5,- Euro gekauft. Andererseits scheinen im Internet ja diese Graphite- Schläger aus dieser Zeit noch durchaus ihre Freunde zu haben; so liest man dann doch z.T. von recht hohen Preisen, die noch gefordert werden!

Sind diese alten Graphite- Tennisschläger denn dann noch "wertvoll"? Was soll man dafür nehmen?

Danke im Voraus!

...zur Frage

Sind Golfschläger aus Graphite wirklich fehlerverzeihend - und was heißt das...?

War gestern mal beim Golfspielen bzw nur auf der Range. Schläger hab ich noch nicht, bin erst noch am trainieren und feststellen ob es überhaupt ein Sport für mich ist... mir wurde gestern aber zu Schlägern mit Graphiteschaft empfohlen, da die für Anfänger leichter sind, weil angeblich fehlerverzeihend. Stimmt das, und was bedeutet das überhaupt "fehlerverzeihend". Würden bälle mit stahlschaft anders fliegen oder hat man eine größere Streuung?

...zur Frage

Unterschied Volkstriathlon/ Sprintdistanz

Sehe immer bei den einzelnen Events das u.a. auch eine Sprintdistanz mit angeboten wird. Worin liegt hier der Unterschied zum Volkstriathlon?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?