Wieso nach Crosstrainer Knieschmerzen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Beim Crosstrainer musst du vorsichtig sein, da die Bewegung eben nur so aussieht wie die beim normalen Laufen, aber doch recht anders ist. Beim Crosstrainer "schwingst" du ja mehr mit den Beinen und drückst dich nach oben und unten. 

Außerdem hast du beim Laufen auch immer nur einen Fuß der belastet wird bzw. den Boden berührt - beim Crosstrainer nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo und guten Abend,

das mit der Überlastung scheint die einzig logische Erklärung zu sein, du musst deine Belastung erst wieder anpassen, in ein paar Tagen bzw. Wochen sollte es dann besser klappen!

Mit freundlichen Grüßen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meiner persönlichen Erfahrung nach liegt das Problem darin, dass beim Crosstrainer die Fußstellung eine parallele ist, was die Knie in eine nicht optimale Position zwingt. Warscheinlich hast du in der Normalstellung der Füße eine Position, wo sie Fußspitzen weiter auseinander stehen als die Fersen!?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?