Wie viel muss ich bei einer Stunde Spinning trinken?

4 Antworten

das ist pauschal kaum zu sagen, da es immer auf einen selbst ankommt, wie intensiv man das Spinning betreibt, und wieviel Flüssigkeit der Körper braucht. Wenn ich von mir ausgehen, dann brauche ich während des Spinnings etwa einen halben, eher ganzen Liter Wasser, und danach nochmal etwa die gleiche Menge. Viel trinken schadet nie...

Ist von Mensch zu Mensch immer unterschiedlich. Da du dich beim Spinning allerdings in geschlossenen Räumen befindest wo du eh schneller schwitzt als im Freien würde ich mir auf jeden Fall 1 Liter Getränk zur Verfügung stellen.

Das ist individuell abhängig von verschiedenen Faktoren. Die Intensität der Einheit und das Klima im Raum, Deine Bekleidung, Dein Gesundheits- und Trainingszustand spielen eine Rolle. Aber Du kannst selbst herausfinden was Du verbrauchst, indem Du Dich vor der Einheit und nach der Einheit wiegst. Der Unterschied ist das, was Du ausgeschwitzt hast und durch entsprechende Flüssigkeitsaufnahme ersetzen solltest. Ein bisschen mehr an Getränk mitzunehmen, kann nicht schaden.

Was möchtest Du wissen?