Ist man mit 1.71m für ein Sprinter zu klein?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Grösse ist hier nicht entscheidend, für den Sprint sind andere Parameter wichtiger; Reaktionsfähigkeit, Kraft, Kraftausdauer, Koordination und Technik. Biologisch gesehen wäre es von Vorteil, wenn der Anteil weisser (=Sprint) Muskelfasern grösser ist als der roter (=Ausdauer). Aber auch das ist unabhängig von der Grösse.

Bis vor nicht allzu langer Zeit galt übrigens Grösse als Nachteil im Sprint. Das hat sich aber nicht durchgesetzt, gerade nach Bolt.

Meiner Meinung nach spielt die Größe eine Rolle. Mit 1.71 m wird man bei den den selben biologische und trainingsspezifischen Parametern nicht die selbe Schrittlänge erreichen.

0
@Sunschein

Dafür haben kleinere Sprinter eine höhere Frequenz, siehe z.B. Marlies Göhr.

0

Was möchtest Du wissen?