Wie nimmt man am besten am Po ab????

2 Antworten

Um ein gezieltes Abnehmen zu gestalten, solltest Du lieber ein Fitness-Studio aufsuchen. Betreibe hier zunächst gezielt Kraftsport, als irgendwelche Joggingversuche zu starten. Wissenschaftler erkannten im Einzelmuskeltraining mit Gewichten in der Kalorienverbrennung eine viel längere Nachbrennphase, als die Verbrennung im Ausdauersport. Außerdem ist es auch wichtig, sein Körpergerüsst für den Ausdauersport gut vorzubereiten... Kenne genug "Jogger" die unter Rückenproblemen leiden, Kraftsport verschmähen und dadurch nicht genug Muskulatur im Lendenwirbelbereich aufweisen. Frag also im Studio den Trainer zunächst nach gezielten Übungen vom Po, der Beine, des Rückens usw. damit Du später bei evtl. Läufen keine Probleme bekommst. Sorg gleichzeitig für eine moderate und gesunde Kaloriennaufnahme... Zauberformel des Abnehmens heißt: Gesund Defizite schaffen! Trink viel Wasser und bleib mit einer bunten und abwechslungsreichen Ernährung unter Deinem täglichen Bedarf der benötigten Kalorien. Der Körper greift mit seinem erhöhten Stoffwechsel dann zuerst auf die "überfütterten" Gebiete deines Körpers in umgekehrter Reihenfolge zurück; d.h. an denen Du zuletzt zugelegt hast. Wenn Du zuletzt am Po zugenommen hast, hast Du also gute Karten... Viel Glück!

Super Kommentar Robman, bist mir soeben zuvor gekommen ;-)

0

Gezieltes Abnehmen ist nicht möglich, das ist einfach genetisch vorgegeben. Zum einen musst du bei deinen drei Joggingeinheiten lang genug laufen, und andereseits musst du dich sehr gut, gesund und kalorienbewusst ernähren. Wichtig ist eine dauerhafte negative Kalorienbilanz, bei welcher du durch möglichst viel Sport mehr Kalorien verbrauchst, als du durch die Nahrung zu dir nimmst.

Was möchtest Du wissen?