nimmt man ab wenn man schwitzt?

3 Antworten

Nein, SChwitzen ist nur ein Kühlmechanismus des Körpers um die Körpertemeperatur konstant zu halten. Abnehmen tut man nur durch Anstrengung, sprich Muskelarbeit, wodurch man Kalorien / Energie verbraucht. Wnen man mehr Kalorien durch die körperliche Belastung verbraucht, als man durch die Nahrung zu sich nimmt, dann nimmt man ab.

ja schon einbisschen denk ich mal..!1aber wenn sie eine hallbe stunde wenigstens "schwitzen"dann verbrauch ihr körper ihr fett und baut es um..

Durch Schwitzen verlierst du Wasser und somit für den Moment auch an Gewicht. Diese Flüssigkeit muss aber natürlich auch wieder aufgefüllt werden. Wenn du bei 40°C in der Sonne liegst, schwitzt du auch, bist dadurch aber nicht plötzlich ein Leichtgewicht. Nur zu schwitzen ist also nicht automatisch gleichzusetzen mit abnehmen. Wenn du aber durch sportliche Betätigung ins schwitzen kommst und dich regelmäßig bewegst, wirst du auch in einiger Zeit Erfolg beim Abnehmen haben. Aber dazu wurde hier ja schon genug geschrieben als das ich das erneut ausführen sollte.

Was möchtest Du wissen?