Wie lange pause nach magen darm Grippe`?

2 Antworten

Wenn er sich wieder einigermaßen fit fühlt und der Arzt grünes Licht gibt, außerdem würde ich das Training moderat wieder beginnen, denn wenn er sich zu sehr anstrengt kann das einen Rückfall bedeuten.

Grundsätzlich sollte der Magen Darmvirus abgeklungen sein. Das bedeutet das Essen sollte dann im Magen bleiben und auf den normalen Weg wieder ausgeschieden werden. Da durch die vielen Toilettengänge viel Flüssigkeit und Mineralien verloren gehen, sollte man, nach dem eine normale Essenaufnahme wieder möglich ist gute 2-4 Tage warten bis der Körper die Nährstoffe wieder richtig verwerten/umsetzen kann. Hier auch einfach auf das Körpergefühl achten. Das zeigt einem schon wann man sich wieder belasten kann.

Abnehmen ohne Sport ist das effektiv?

Hi zsm: ich hab seit 2 wochen eine verletzung am Fuss. Trotzdem würde ich gerne ein wennig abnehmen nicht schnell lieber langsam & ohne Jojo efeckt. Erst wollte ich biss nach der verletzung warten aber jetzt hab ich erfahren das es länger geht (sicher noch 3Monate) so lange will ich aber nicht warten & meine frage jetzt also: ist abnehmen ohne Sport effektiv? Und was sollte ich essen ?Klar Obst& Gemüse und weniger essen aber ich kann mich ja nicht nur von Obst ernähren :) gibts noch anderes ?
Danke für jede Hilfe sry wegen der Rechtschreibung. Oh und ich bin 13. wenn das wichtig ist ;)

...zur Frage

Wie lange Pause nach Umknicken im Sprunggelenk?

Bin gestern beim Laufen blöd umgeknickt... Schmerz war anfangs stark, heute geht es scho wieder besser. Würde sagen dass es nichts schlimmeres ist, nur eine leichte Dehnung oder so. Wie lange sollte ich aber trotzdem auf starke Belastung verzichten, nicht das es doch wieder mehr wird? Reichen 2-3 Tage?

...zur Frage

Schwindel und Übelkeit nach 4-minütiger "Hund" Yogaübung

Hallo! Seit letzten Sonntag, direkt nach dieser Hund_Übung wurde mir extrem schwindelig und übel. ich dachte, ok, lange nicht mehr Yoga gemacht --- das war zu lange. Aber seitdem habe ich ständig dieses problem beim Aufstehen und im Liegen, wenn ich meinen Kopf nur drehe. Habe MRT-mäßig alles untersuchen lassen --- kein Befund. Kann es sein, daß durch diese hängende Kopfhaltung irgendetwas mit den Gleichgewichtsorgenen "kaputt" gegangen, verschoben, sich etwas gelöst hat...? Kann man überhaupt etwas dagegen tun oder warten, daß die zeit heilt? Besten dank für Erfahrungen und Ratschläge tina / Berlin

...zur Frage

Hallo ich hatte 3 Tage lang eine Magen Darm Grippe drei Tage danach war ich dann wieder bei Kraft. Heute 5 Tage später kann ich schon wieder ins gym gehen?

Oder ist das dann zu früh?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?