Wie kann man die Angst beim Skaten runterzufallen am besten überwinden?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Übe die Tricks erst so lange bis du sehr sicher bist. Fange dann mit den leichten Tricks Stufen runter an. Um so sicherer du die Tricks am Boden kannst um so eher traust du dich auf dein Board bei Stufen oder Gaps drauf zu springen. Also viel viel am Boden üben!!

Skaten ist ein Extremspot bei dem du mit Verletzungen rechnen musst. Wenn du hinfällst musst du halt wieder aufstehen. Es gibt kein Patentrezept für die Überwindung von Ängsten. Wenn du dich jedoch mal so richtig higepackt hast hörst du entweder auf zu Skaten oder du liebst den Sport und nimmst die Schmerzen in Kauf. Ich kenne übrigens auch Skater die sich bis jetzt noch nichts gebrochen haben und auch nie großartige Verletzungen hatten. Geht also auch ohne Schmerz

Was möchtest Du wissen?