Werden Naturdarmsaiten genauso hart bespannt wie Kunstdarmsaiten?

2 Antworten

Hallo mrwonderfull ! (Natur-) Darmsaiten sollten 1-2 kp niedriger besaitet werden, als die Kunstsaite gespielt wird. randwort hatte es angesprochen : " Der eigentliche Komfort nimmt ab und das sanfte Spiel ist nicht so gut zu spühren ! Mann/frau muss eine Darmsaite spielen um den angenehmen Unterschied zu erleben ! Allerdings gibt es heutzutage schon sehr gute Kunstsaiten, die Darmähnlich, aber nicht so anfällig sind ( Tecnifibre TGV, Head RipControll, Wilson NXT, u.a.)gegenüber Feuchtigkeit und Witterung !

Hallo mrwonderfull, ich würde mich an den vom Schlägerhersteller genannten Wert halten. Klar könnte man den Naturdarm wegen der höheren Elastizität härter spannen, um wieder die Kontrolle zu erhöhen, aber dann nimmt andererseits der Spielkomfort und die Lebensdauer der Darmbespannung ab. Ich würde also gleich hart bespannen.

Was möchtest Du wissen?