Wer sichert beim Sportklettern eigentlich noch mit HMS?

Das Ergebnis basiert auf 12 Abstimmungen

Unterschiedlich... 66%
Nein, der HMS ist fürs Sportklettern nicht mehr zeitgemäß 16%
Ich sichere auch bei Sportklettern mit HMS 16%

2 Antworten

Nein, der HMS ist fürs Sportklettern nicht mehr zeitgemäß

Ich habe das nur ganz am Anfang ein paarmal gemacht, ich finde das Handling einfach umständlich und mühsam. Verlernen tu ich die HMS-Sicherung trotzdem nicht, da ich sie beim Alpinklettern benötige. Aber beim Sportklettern sichere ich ausschließlich mit Tuber.

Nein, der HMS ist fürs Sportklettern nicht mehr zeitgemäß

Durch die Vielzahl neuer Sicherungsgeräte welche mit besserem Handlin, halbautomatik, geringerem Seilverschleiß ihre Vorteile haben und für jedermann ein passendes Gerät dabei ist finde ich, dass der HMS im Sportklettern ausgedient hat. Ausgenommen Notsituationen (wie Gerät vergessen) oder als Anfänger.

Was möchtest Du wissen?