Hat der "Affenindex" einen positiven Einfluss auf die Leistung beim Klettern?

2 Antworten

Wie du schon selbst angemerkt hast ist dies eine These die wissenschaftlich nicht belegt ist. Der Begriff Affenindex kommt ursrünglich aus dem Kletterbereich und dort nimmt man an, das eine lange Armspannweite Vorteilhaft beim klettern ist. Diese These ist so aber nicht haltbar, da eine lange Armspannweite auch eine andere unter Umständen ungünstigere Hebelwirkung mit sich bringen kann, so das ein Mensch mit einer kürzeren Armspannweite durchaus schneller und besser klettern kann. Dies wird aber individuell auch immer anders sein.

Auf jeden Fall bringen lange Arme was. Du kommst ganz einfach leichter an die Griffe hin. Im Senkrechten ist es egal wegen den Hebelverhältnissen, man bewegt sich in einer Richtung, in die Vertikale. Wenn es steiler wird können die Heblverhältnisse zwar evtl. negativ sein, ich denke, das kann man durch Technik ausgleichen. Aber es stimmt natürlich, dass der wissenschaftliche Beweis fehlt, von daher ist das auch nur meine persönliche Einschätzung. Adam Ondra ist das beste Beispiel, der Junge ist momentan wohl der beste Kletterer und hat wirklich extrem lange Arme.

Zu viel Training in jungen Jahren schädlich? -Leichtathletik

Hi Leute,

1. in der Leichtathletik sollte man wie ihr bestimmt wisst ,in den jungen Jahren nicht so viel trainieren (max.5 Mal die Woche) ,damit man sich im Laufe der Jahre steigern kann und zu einem bestimmten Zeitpunkt ,sein volles Potenzial ausschöpft. Aber warum ist das so? Warum kann man nicht jeden Tag trainieren oder sogar zwei Mal täglich? Sagt mir bitte nicht man würde es nicht aushalten oder sich übertrainieren. Wird man denn nicht besser ,je öfter man trainiert? Die Kenianer trainieren doch auch 2-3 Mal täglich und sind über Jahre an der Spitze der Leichtathletik. Warum sollte man also nicht so sein wie die?

2. Wenn ihr mir das Obere begründen könnt, hoffe ich ihr könnt mir das folgende auch beantworten: Wenn ich 4 Mal wöchentlich zur Leichtathletik gehe ,ist es dann nicht gut an den freien Tagen seinen Oberkörper zu trainieren? Man trainiert ja nicht seine Beine ,sondern die Bauch/Rückenmuskulatur etc. Ich würde dann folglich täglich trainieren.Aber das Oberkörpertraining wird dann ja nicht so viel Einfluss auf meine Entwicklung in der Leichtathletik nehmen, oder?

Hoffe auf hilfreiche Antworten ;)

Werde den Thread in den nächsten Tagen mehrfach besuchen, um eventuell etwas an euren Antworten nachzuhaken.Wäre echt toll wenn ihr mir dann auch zurückschreiben könntet :D

Danke schonmal im Voraus.

...zur Frage

Was muss ich tun um nicht mehr Ersatzspieler zu sein und wie kann ich mich verbessern ??

Ich habe mit 7 Jahren angefangen Fußball im Verein zu spielen,aber später musste ich leider aus irgendwelchen Gründen aufhören im Verein zu spielen. Unter Freunden bin ich immer der Jenige, den man immer zuletz wählt . Ich will jetzt , dass es sich ändert. Ich bin bereit alles dafür zumachen, um mich wirklich zu verbessern !!! Ich will auch ein guter Fußballspieler werden !!! Seit kurzem spiele ich wieder im Verein und gebe mein Bestes, aber das nützt auch nichts glaube. Ich glaub ich muss was dafür tun !! Wenn wir Spiele haben bin ich auch immer Auswechseler oder manchmal werde ich sogar nicht mitgenommen :(

Was muss ich tun , um mich zu versbessern ?? Wie verbessere ich meinen Ballgefühl und meine Technik ?? Kann mir jemand bitte helfen, jemand der Ahnung hat oder so ??

...zur Frage

Fußballprofi werden - aber wie

hallo ich bin 14 und spiele in der kreisleitungsstaffel 1 ( liga zwischen kreis und sonderliga ) und meine frage ist ob ich mit 14 noch profi werden kann und wie mein training dafür aussehen müsste. ich habe dienstags und donnerstags training und samstag spiel an allen anderen tagen der woche habe ich von 16:00 bis 19:00 zeit für mich selber alleine oder mit ein paar anderen zu trainieren aber ich weiß nicht was und wie ich trainieren muss um noch profi werden zu können außerdem werde ich abe jetzt in allen ferien fußballcamps besuchen um mich zu steigern. zu meinem willen: ich will unbedingt profi werden und habe vor alles dafür zu tun. und werde nicht aufgeben biss ich dieses ziel erreicht habe! also bitte helft mir und schreibt wie ich meine zeit sinnvoll zum trainieren nutzen kann danke im vorraus für alle tipps

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?