Wäre es beim Schwimmen regelkonform, wenn ich mit ultralangen Finger- und Fußnägeln starte?

2 Antworten

Also ich denke auch das die Belastung nicht gut wäre, ebenso wenig wie es gut wäre wenn man total "abgenagte" Nägel hat. Neben der Belastbarkeit ist die Gesundheit des Körpers ja enorm wichtig, deswegen war ich auch lange auf der Suche nach Tipps wie ich mir das Fingernägelknabbern abgewöhnen kann, gefunden hab ich es dann auf http://fingernaegelkauen.com/was-tun-gegen-das-naegelkauen wenn du also da auch noch einen Blick drauf werfen willst ... bitteschön.

Also ich kann mir nicht vorstellen, dass das regelwidrig sein sollte. Ausser man lässt sich "Schaufelräder" wachsen, welche aber eh direkt abbrechen würden. Das mit den Vorteilen von bestimmten Körpergegebenheiten ist halt menschengegeben. Ein Boxer mit 2.13 m der gegen einen mit 1,85 m kämpft hat durch seine längere Armreichweite sicherlich auch einen Vorteil. Das heisst aber noch lange nicht das er auch gewinnt.

Was möchtest Du wissen?