Welche Sportart bei Hohlkreuz?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

In erster Linie solltest Du die Bauchmuskeln stärken. Ich hatte als Kind ein sehr starkes Hohlkreuz, sodaß meine Mutter sogar zum Orthopäden mit mir ging. Dort wurde mir Krankengymnastik verschrieben, was hauptsächlich aus Bauchmuskeltraining bestand. Natürlich hielt ich das als Achtjährige nicht solange durch, daß es wirkte. Heute trainiere ich mit Pilates gezielt und regelmäßig meine Bauch- und Rückenmuskeln und hänge längst nicht mehr so durch. Rückenschmerzen habe ich auch nur noch selten, obwohl ich vor Jahren immer wieder mit dem Ischiasnerv laborierte. Solltest Du vom Laufen Schmerzen bekommen, ist vielleicht Radfahren als Ausdauersport besser geeignet. Und eben zusätzlich ein Training für die Bauch- und Rückenmuskeln. Beim Schwimmen müßtest Du Rückenschwimmen bevorzugen, denn Brustschwimmen ist bei Hohlkreuz meiner Meinung nach sehr wenig geeignet.

Wie bekomme ich das "roll up" bei Pilates hin?

Habe beim roll down nich so die Schwierigkeiten. Aber beim roll up ist die Bewegung ab dem mittleren Rücken muss ich irgendwie abrupt hoch. Und die Beine gehen dann auch gleichzeitig hoch. Habe ein leichtes Hohlkreuz, könnte es daran liegen? Was kann ich dagegen tun?

...zur Frage

Probleme mit dem Hohlkreuz?

Leider hab ich siet kurzem Probleme mit meinem Hohlkreuz. Obwohl ich regelmäßig Bauch und Rückentraining mache (3x die Woche) hab ich Probleme bekommen. Was kann ich machen? trainiere ich falsch? Ich mach an die 50 Crunches und 3 Übungen für den Rücken pro Training?! Könnt ihr mir weiterhelfen??

...zur Frage

Welche Übungen helfen gegen ein Hohlkreuz?

Hallo, ich habe ein ausgeprägtes Hohlkreuz und eine leichte Skoliose. Ich bin 17 Jahre, weiblich und habe täglich Schmerzen und Verspannungen im oberen Rücken, bei den Schulterblättern und am Nacken. Könnte mir jemand Übungen empfehlen, bei denen ich die Schmerzen vermindern und das Hohlkreuz ein wenig abschwächen kann? Danke schonmal :)

...zur Frage

Wie kann man Rückenschmerzen beim Schwimmen vermeiden?

Meine Frage hört sich jetzt vielleicht komisch an, weil Schwimmen häufig als Mittel gegen Rückenschmerzen empfohlen wird.

Bei mir ist es aber so, dass ich vom Schwimmen immer nach einiger Zeit Schmerzen im unteren Rücken bekomme. Als ich noch jünger war, hatte ich dieses Problem noch nicht. Habe mir nichts weiter dabei gedacht, weil ich sowieso hin und wieder Rückenschmerzen habe, bis ich einen Artikel über Sport für einen gesunden Rücken (http://www.rueckenhelfer.com/vorbeugung/der-richtige-sport-fur-einen-gesunden-rucken/735123/?pid=15) gelesen hatte. Dort steht, dass man durch die Kopfhaltung ein Hohlkreuz bekommen kann. Leider steht dort nicht, was ich dagegen tun könnte (wenn die Schmerzen denn wirklich nur vom Hohlkreuz kommen).

Falls es hilft: bin 28, bin ein wenig über meinem Idealgewicht, übe eine sitzende Tätigkeit aus und bin mehr oder weniger regelmäßig im Fitnesscenter zum Ausdauertraining.

Ich sag schon mal danke!

...zur Frage

Hohlkreuz und Rundrücken beste Trainingsmethoden für zu Hause?

Hallo,

Ich habe neulich herausgefunden, dass ich ein Hohlkreuz und einen Rundrücken habe. Ich möchte diese beiden jetzt wegtrainieren, jedoch wollte ich mich erkundigen, was die besten Übungen dafür wären. Ich bin 16 Jahre alt, weshalb ich nicht ins Gym gehe. Heißt: Ich trainiere zu Hause. Die einzigen Trainingsgeräte, die ich noch habe, sind zwei Kurzhanteln.

Ich würde mich um schnelle Antworten freuen, da ich diesen Mist so schnell wie möglich loswerden will, da es unästhetisch aussieht und mein Rücken ziemlich weh tut.

Danke im Vorraus

Mfg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?