Welche Skiführung wähle ich beim Langlauf in der Kurve?

2 Antworten

Da ist es zeimlich schwer dir gute Tipps zu geben. Zu allererst musst du auf jeden Fall an deiner Technik etwas verbessern. Wenn du auf eine Kurve zufährst, musst du versuchen eine möhglichst stabile Position einzunehmen. Dann fährst du die Kurve von außen an und versuchst dann mit den Skier in der Kurve umzutreten. Das ist natürlich nicht ganz einfach und bedarf einiger Übung. Insgesamt solltest du dir nichts draus machen als Hobbyläufer in derKurve mal hinzufliegen, das passiert sogar den Profis auf nationaler und internationaler Ebene noch ab und zu.

Ich möchte zu der Antwort von Oberkeuler nur noch eins hinzufügen: Üb mal das Bogentreten!Das hat mir sehr geholfen, weil so hab ich erst richtig das Kurvenfahren gelernt. Also suchst dir halt einfach eine flache Stelle (wenn möglich mit Schnee bedeckt ;)) und tretest dort Bogen sozusagen, immer ein paar mal linksrum, ein paar mal rechtsrum.

ok ich werds versuchen! Danke auch für den Aufmunternden Vergleich mit den Profis, braucht mir also echt nicht zu peinlich sein!!!

0

Was möchtest Du wissen?