Was passiert mit "überschüssigem" Protein

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Protein ist ein wichtiger Teil einenr den Muskelaufbau unterstüzenden Ernährung, aber den ganzen Tag bloß Steaks zu verschlingen, führt einen ganz sicher nicht zum Ziel. Eine solch einseitige Ernährung könnte sogar den gegeteiligen Effekt haben, denn der Körper ist nicht in der Lage, überschüssiges Protein zu speichern, so dass es etweder verbrannt oder in Fett umgewandelt wird. Protein ist zwar notwendig, aber mehr als 1,5-1,7g Eiweiß pro Kilogramm Körpergewicht pro Tag brauchst Du nicht. Die Proteinaufnahme sollte gleichmäßig über den Tag verteilt sein, um die Absorption zu maximieren und die Gewichtszunahme zu minimieren.

Guß, herdinger

Was möchtest Du wissen?