Was ist leichter zu lernen: Ski oder Snowboard fahren?

Das Ergebnis basiert auf 9 Abstimmungen

Snowboarden lernen ist einfacher... 55%
Skifahren lernen ist einfacher... 44%

6 Antworten

Snowboarden lernen ist einfacher...

Also ich hab beides gelernt und das Snowboarden ging wesentlich schneller (2 Stunden Babypiste und dann is es schon gut gegangen). Ich muss aber dazu sagen, dass ich zuerst Skifahren und dann Snowboarden gelernt habe und durch Lauftechniktraining ein sehr gutes Gleichgewicht habe. Außerdem war ich noch recht jung (14 Jahre). Ich denke, das liegt auch ein wenig in der individuellen Veranlagung.

Trotzdem fand ich persönlich Snowboarden einfacher als Skifahren!!

Snowboarden lernen ist einfacher...

glaub das ist total ansichtssache, ich würde snowboard klar sagen, aber denke die bücher sagen skifahren

Skifahren lernen ist einfacher...

Ich bin sowohl auf Skiern als auch auf dem Snowboard unterwegs. Zustäzlich habe ich Erfahrungen als ausgebildeter Snowboardlehrer.

Skifahren ist überproportional einfacher zu erlernen als Snowboardfahren. Zudem ist die Verletzungsgefahr im Anfängerkurs beim Snowboarden auch viel höher.

Die Erfolgsgarantie beim Snowboarden hängt unwahrscheinlich vom Hang und der Schneebeschaffenheit ab. Da ist man beim Skifahren wesentlich flexibler.

In Schulskilagern bieten wir aus diesem Grund auch gar keine Snowboardkurse mehr an. In den Skianfängergruppen gibt es fast nie Verletzte. Bei den Snowboardanfängerkursen gab es speziel bei eisigen Verhältnissen immer wieder auch schwere Verletzungen.

Was möchtest Du wissen?