wann wieder ski/snowboard fahren nach kreuzband- und meniskusoperatioen?

1 Antwort

Hallo Jennifer!

Ich hab bereits zwei Kreuzband OP's hinter mir und fahr rennmäßig Ski! Normal sagt man, dass man mindest 6 Monate bei Amateursportlern nichts machen soll, wenn du davor, sprich jetzt aber schon Krafttraining, Radfahren, Laufen,...betreibst könnt ich mir schon vorstellen dass du heuer noch fahren kannst. Das musst du dann allerdings selber wissen wie gut du dich fühlst, ich würd nur nicht unbedint vollgas iwo runtercarven ;)

Bei mir waren die Operationen immer schon im Frühjar somit wars im Winter kein Problem mit dem Skifahren, wies jetzt nach 6 Monaten wirklich ausschaut kann ich dir auch nicht sagen, aber wie gesagt, ich könnt mirs vorstellen! Wenns wirklich geht, nicht übertreiben!!! sonst schwillt dir das Knie wieder an!

Gute Besserung und vlt ein paar schöne Skitage, Pascal

Hei. Wenn dus nochmal reissen willst kannste sicher fahren, ansonsten kannste das dir gleich abschminken. Standart ist ab ein jahr dannach... Vor nem halben jahr dannach geht gar nix. Sorry, aber die saison wird das nix...

im märz wären es ja dann knappe 6 monate bzw 7 im april. aber lieber nichts riskieren? ohjee :/

0
@schneekind

Ne wuerd ich auf gar keinen fall.. Ich hab jeden tag physio gemacht, rund 9 monate lang, wegem sport. Und es hat sich gelohnt,das kreuzband hælt noch ;) ich stand nach 6 monaten wieder auf langlaufski, aber nur in der ebenen.. Skifahren tu ich gar nicht mehr.... :( Mit skispringen hab ich 9 monate gewartetund langsam angefangen. Anfangs gings immer nur ganz wenig, woche pause usw

Hast du denn kein infoblatt bekommen nach der op? Da steht immer skifahren nach fruehestens 12 monaten drauf ;) aber denk wenn du fleissig physio machst un so dann kønnte ja weng skifahren im sommer drin sein (wenn du in der næhe von nem sommerskigebie wohnst?)

0

Hi
wenn es Richtwerte gibt, dann würde ich mich daran halten.
nicht, daß es nicht früher funktionieren würde, aber wenn früher wieder anfängst als vorgegeben, und die Bänder reissen wieder, dann könnte sich deine Versicherung querstellen und die Kosten für die nächste OP nicht übernehmen und das wäre doof.
Gruß Daniel

Hallo Jennifer. Es gibt ein Gerät das funktioniert wie ein paar Stössdämpfer für die Knie. Perfekt für den Wiedereinstieg nach einer Verletzung oder bei muskulären Defiziten. Es werden von der Apparatur ca. 30 % des Körpergewichts auf die Skischuhe übertragen und die Gefahr einer Überbelastung und erneuter Verletzung erheblich verringert. Fährt sich ganz normal mit dem Gerät, einfach nur deutlich entspannter und mit weniger Karftaufwand. Macht einen schlechten Skifahrer aber nicht besser :-) Schau mal unter www.cbe-sports.com, das Teil nennt sich ski-mojo. Gute Besserung, schöne Vorfreude auf der ersten Skitag,

Meike

Hallo Jennifer,

Du kannst versuchen das Kniegelenk über Kraft- und Stabilisationstraining soweit zu stabilisieren, dass es möglich ist.....

Allerdings wird die Kreuzbandplastik Jahre brauchen, bis sie einigermaßen stabil wird. Nach so wenigen Monaten kann sie sehr schnell wieder reissen - ausgerechnet Skifahren würde ICH nächstes Jahr sein lassen.....

Was möchtest Du wissen?