Was ist ein sogenannter NICK im Squash?

2 Antworten

Bei einem Nick-Schlag beim Squash kommt der Ball genau in der Kante von Wand und Boden auf. Dies verändert den noprmalen Ab- / Aufsprung des Balls so sehr, dass ein Nickball praktisch ein Punkt ist. Die Profis können Nick-Bälle fast schon absichtlich spielen.

Das "Nick" ist die Kante zwischen Seitenwänden und Boden. Profis und sehr gute Spieler schaffen es vergleichsweise oft den Ball bewusst so zu spielen, dass der Ball genau in dieser Kante, dem "Nick", aufkommt. Man spricht von einem Nickball. Der rollt dann praktisch aus der Kante raus. Solche Nickbälle absichtlich zu spielen ist sehr schwierig und beim Hobbyspieler meist nur Zufall. Auf jeden Fall ist ein Nickball für den Gegner so gut wie nicht mehr zu spielen, und meistens ein direkter Punkt.

Was möchtest Du wissen?