Was ist ein Deadpoint?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Stell Dich mal hin und spring in die Luft! Diese Bewegung kann man aufteilen in: 1. Bewegung hoch 2. angekommen am obersten Punkt, Körper steht kurz still (<- der "tote Punkt") 3. Bewegung runter

Aufs Klettern übertragen ist das bei einem dynamischen Zug der Punkt, an dem Dein Körper die Aufwärtsbewegung beendet hat, aber noch nicht wieder auf dem Weg runter ist. Bei einem dynamischen Zug im toten Punkt zu greifen ist am optimalsten, weil man dann die maximale Reichweite hat, aber beim Greifen noch nicht der Abwärtsschwung zu tragen kommt. Das nennt man dann einen "Deadpoint".

Das hängt mit der Technik "im toten Punkt greifen" zusammen. Du kannst einen Zug mit Schwung und Dynamik auslösen. Dann erfährt dein Körper immer einen toten Punkt. Und da ist es ideal den nächsten Griff weich zu greifen. Also kurz bevor der Schwung wieder in die andere Richtung umkehrt greifst du zum nächsten Griff. DAs geht, wie gesagt, eigentlich nur bei dynamischen Zügen richtig gut.

Was heisst "über Par spielen"

Kann mir jemand diese Redewendung aus dem Golfsport erklären? Hat das eigentlich auch etwas mit der Ermittlung des Handicaps zu tun?

...zur Frage

Begriffsdefinition : "Präventive Effekte"

Hallo alle zusammen :) Ich soll demnächst ein Sportreferat über Kraft halten. Dazu habe ich ein Blatt bekommen, auf dem die positiven Effekte des Krafttrainings aufgezählt sind. Eine der Untergruppen sind die "präventiven Effekte". Ich kann mit dem Begriff eigentlich nichts anfangen und habe auch im Internet dazu keine Definition o.ä gefunden. Da ich mir aber sicher bin, dass ich den Begriff erklären muss, weil ihn sicher noch mehr Schüler nicht kennen, wäre es nett, wenn mir jemand erklären könnte was das ist.

Vielen Dank schon mal in voraus. Liebe Grüße.

...zur Frage

SPINNING---Burn-Out-----oder was?

Ich fahre seit über 10 Jahren mit Leidenschaft Spinning, 3-4/wö/2 std. Seit 6 Wochen leide ich unter massiver Belastungseinbuße, d.h. ich kann mich nicht mehr richtig ausbelasten..mir fehlt die Kraft in den Beinen. ich bin immer sehr!!! gerne im höheren Pulsfrquenzbereich gefahren . Im Augenblick ist die maximale Obergrenze bei 170/min !!! Ich habe Schmerzen in den Oberschenkeln und quäle mich echt 2Std. .Ich kann mir das ganze nicht erklären und frage mich jetzt was das ist...gibts ein burnout beim Spinning? Kennt jemand den Zustand aus eigener Erfahrung. Was kann ich tun? Trainingspause angeraten? Das fällt mir echt schwer......ich bin süchtig:-) Was kann ich tun? Bin für jede Antwort von euch dankbar.

...zur Frage

Radwende lernen

Hallo, ich habe auf youtube schon beide "Zielübung" videos geschaut aber gibt es noch eins wo es richtig mit erklärung und übungsmöglichkeiten ist? oder wenn nicht könnte es mir einer hier vielleich erklären? Also auch welche sachen man zum lernen machen muss.

...zur Frage

Guten Abend. Ich bin Fußballer aus Russland und möchte erfahren, ob man in irgendwelchem Verein ein Probetraining mach könnte?

Ich bin Fußballer aus Russland und möchte erfahren, ob man in irgendwelchem Verein ein Probetraining mach könnte.

Was soll man dafür tun? Ich haben vielen Vereinen geschrieben, aber bislang keine Antwort, kann jemand was erklären? Ich wäre dankbar für jede Information

Das könnte jeder Verein sein, wo das möglich ist, 3 Liga, Regional und so weiter...(Deutschland, Österreich, Schweiz)

18 Jahre, Zentrales Mittelfeld.

...zur Frage

Wie lernt man am besten einen Bunnyhop?

Hallo zusammen. Ich habe seit ein paar Wochen ein BMX habe aber keine Ahnung mit welchen Schritten ich den Bunnyhop lernen kann. Kann mir vielleicht jemand diese Schritte erklären oder mir einen Link für eine Seite geben auf der dies erklärt wird.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?