Was ist besser Zirkeltraining oder normales Ganzkörpertraining?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich kann mich nur squasher anschließen. Man sollte immer versuchen seine Trainingsreize nicht zu einseitig zu setzen. Ein Ganzkörpertraining und ein Zirkeltraining haben beide für sich ihre Vor- und Nachteile. Auf Dauer passt sich der Körper zu sehr an die eine Trainingsform an, und der Trainingserfolg lässt nach. Durch ein möglichst abwechslungsreiches Training bleibt der Trainingseffekt höher.

Beides ist ein gutes Training. Im Zirkeltraining lernt der Körper mit dem Laktat im Körper besser fertig zu werden. Man trainiert bei einem Zirkeltraining meistens immer unterschiedliche Muskulaturen, so dass punktuell im Muskel Laktat entsteht, man aber danach wieder Zeit hat diese abzubauen. Auf den gesamten Körper gesehen ist aber konstant Laktat im Blut, wird jedoch wie gesagt in den verschiedenen Muskelgruppen ständig auf-und abgebaut. Wenn du Kraftraining der klassischen Art durchführst, kannst du die einzelnen Muskeln natürlich etwas besser trainieren und aufbauen.

Was möchtest Du wissen?