Was hilft am effektivsten gegen Bauch-/Hüftspeck? Ausdauer- oder Krafttraining?

8 Antworten

Selbstverständlich können wir dir helfen, oder noch besser: du kannst dir selbst was Gutes tun, indem du Ausdauertraining machst. Es bieten sich z.B. folgende Sportarten an: Laufen, Radfahren, Schwimmen, Rudern, Inlineskaten, Bergsteigen usw...
Wichtig ist, dass es im Endeffekt immer auf eine sog. 'negative Energiebilanz' hinausläuft, d.h. du musst weniger essen als du verbrennst.
Dann nimmst du auch auf die Dauer ab. Jedoch ist die Art der Ernährung sehr wichtig!!! Gesund, so gut wie keine Süßigkeiten und ausgewogen sollte sie sein!

Was man braucht ist ausdauern und gedult.

  • keine Diäten - die halten nicht lange und machen nur schlechte laune.

Also ich habe jetzt in einem Jahr 8 Kilo runter bekommen - schön langsam halt. Ich fahre jeden Tag 30 Kilometer(15/15) Rad und gehen jeden zweiten abend mittlerweile ca. 3-4 kilometer joggen. Und achte so einigermaßen auf die Ernährung.

Und ich muß sagen, die Anstrengungen haben sich gelohnt - mittlerweile kann ich mir einen Tag ohne sport nicht mehr vorstellen

Danke für eure Antworten.. =) Also ich habe nun 3mal Probetraining im Fitnessstudio gemacht, bin aber am überlegen ob ich dies wirklich weiter machen möchte oder doch lieber bei diesem schönen Wetter draußen Inlineskaten möchte. Eigentlich ist es mir völlig egal was ich mache, hauptsache es kommt was runter!

Wie kann ich Bauchfett abtrainieren ?

Hi Leute.. Folgendes: ich bin 15 Jahre jung und trainiere nunmehr seit über einem Jahr bei McFit.. Ich mache dort, neben einigen Muskelübungen, hauptsächlich Prävention ( Crosstrainer - 30 min ; ca 4-5 in der Woche ). Nuja, ich bin 185cm groß und wie ca 83 Kg ( zu dick ??). Dazu muss man allerdings sagen, dass ich auch bestimmt >5 KG an Muskeln dazu "trainiert" habe.. Ich sehe auch eigentlich nicht dick aus, sondern "normal" eben. Trotzdem habe ich da noch so einen kleinen Speckbau hängen, den ich möglichst abtrainieren will. Habt ihr vlt. irgendwelche Tipps für mich, wie ich dies am effektivsten tun kann?

Und ja, ich gestehe, ich habe auch eigentlich einen guten Hunger ;)

Viele Grüsse!

...zur Frage

Warum sind Situps schädlich?

Als Jugendliche waren wir stolz, wenn wir uns aus der Rücklage ohne Hilfe der Hände aufsetzen konnten. Inzwischen ist diese Übung auf den "Index" gekommen. Was ist schlecht daran? Und könnte ich Schäden davongetragen haben?

...zur Frage

Welches Training gegen Hüftspeck?

Wie werde ich meinen Hüftspeck am besten los? Gibt es bestimmte SPortarten die besonders gut gegen Hüftspeck sind oder ist ein Training mit bestimmten Übungen effektiver? Falls ja, welche Übungen?

...zur Frage

Hüftspeck mit 20 als Mann?

Yoho,yoho Ich bin 20 jahre alt, männlich und bin eher sportlich. Vor 2 jahren habe ich mich dazu entschlossen eine bessere figur anzutrainieren. Ich gehe seitdem jeden tag (kein witz) morgens 5 km joggen und trainiere mit kurzhanteln, klimmzügen und liegestützen. Ich wiege bei 1,80 70 kg..komischerweise entwickel ich durch das muskeltraining zwar muskeln, nur verliere ich seit 2 beschissenen (sorrey) jahren meinen hüftspeck nicht. Meine silouhette ähnelt stark der einer frau.. Ich esse weder besonders gesund, noch besonders ungesund, habe aber zwischendurch immer mal so ein monat wo ich stark auf meine ernährung achte. Generell esse ich im vergleich zu meinen mitmenschen eher wenig, aber meines erachtens nicht ZU wenig. Was da los mit mir? :D

...zur Frage

Was kann ich gezielt gegen Hüftspeck als Mann tun?

Ich habe schon seit längerer Zeit Hüftspeck. Am Bauch konnte ich durch Schwimmen gut abnehmen,aber an den Hüften will es nicht weniger werden.... Was kann ich also dagegen machen???

P.S: Ich bin absolut unsportlich,d.h.,ich kann noch nicht mal Liegestütze. Bitte verkneift euch dumme Kommentare Gibt es also eine leichte und schnelle Variante,wie ich ohne viel Sport zu treiben in 5 Minuten- Übungen den Hüftspeck schnell loswerde???

Danke,

tragedy2000

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?