Viel Gewicht in relativ kurzer Zeit zugenommen - Ist das noch gesund?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du hast in dieser Zeit vermutlich mehr Fett als Muskelmasse aufgebaut. Und wozu? Trainiere konzentriert und ernähre dich ausgewogen. Dann baust du auch Muskeln auf. Fett aufzubauen macht wenig Sinn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von whoami
25.11.2012, 15:48

Konkret wäre sinnvoller! Mit deinem Blabla kann ein Anfänger nichts anfangen.... Es hilft nichts dem Fragesteller zu sagen: "baue kein Fett auf!" Verrate ihm lieber wie das geht!!!

"Ernähre dich ausgewogen...." - so ein hohles und sinnfreies Gelaber!! Kannst du nicht konkreter werden!?

Nachplappern von Halbwissen reicht eben nicht immer......

0

"Obst esse ich zwar auch noch viel allerdings Gemüse weniger." - gerade andersrum wäre optimaler! Ob so viel Gewichtstzuanhem noch gesund ist!? Messe deinen KFA, dann weißt du wieviel gesund ist.... Dabei hilft dir nicht, nur auf Zucker zu verzichten - Nudeln, Brot, Kartoffeln und Reis gehören ebenfalls in diese zu vermeidende Kategorie....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das ist nicht gesund. "Massephase". Ich hasse dieses Wort!

Was willst Du damit bezwecken? Du futterst Die in einem halben Jahr 15 Kilo drauf (ok, sagen wir 14, wenn Du parallel dazu Muskeln aufgebaut hast). Nach einem halben Jahr stellst Du fest, dass es scheisse aussieht, wenn die Plauze immer dicker wird. Dann hungerst Du das Ganze wieder runter und schaust genauso aus wie vorher.

Was spricht dagegen, sich AUSGEWOGEN und GESUND zu ernähren und hart zu trainieren? Ohne Fress-und Hungerphasen? Das funktioniert nämlich einwandfrei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von whoami
25.11.2012, 15:55

Du musst diese Wort nicht hassen... Heutzutage ist eine Massephase nicht mehr ein Zunehmen von 30 kg in 4 Monaten wie vor 20 Jahren, sondern eher eine Zunahme von sauberer Muskelmasse, ohne den KFA in die Höhe zu treiben!! In der Massephase der modernen Sportler wird einfach nur die Menge der sauberen Nahrungsmittel leicht erhöht - das Training bleibt gleich hart! Und man ist froh in 1 Jahr 1,5 kg Muskalmasse zugelegt zu haben, ohne fetter zu werden...

Wer mehrere kg im Jahr zunimmt, und darauf auch noch stolz ist - dazu sag ich lieber nichts..... bevor der Support mich noch sperrt......

0

kommt darauf an ob du in dieser zeit genug gegessen hast wenn ja ,dann nein ,wenn nicht, dann schon

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?