Wann kann ich nach einem Kreuzbandriss wieder Sport machen?

4 Antworten

dazu kann man keine allgemeingültige Aussage treffen. Das hängt immer immer vom individuellen heilungsverlauf ab. Da sollte man sich auf jeden Fall immer auf die aktuellen Aussagen von dem Physiotherapeuten verlassen.

Hallo Eishockey1992, der Heilungsprozess solcher Verletzungen nach einer entsprechenden Operation ist immer sehr unterschiedlich und sehr individuell. Aus diesem Grund wird dir wahrscheinlich auch dein Arzt keine genaue Auskunft geben. Aber auch eben aus diesem Grund könne wir hier auch keine aussagekräftige Diagnose stellen. Da kann dein behandelnder Arzt schon am besten eine Aussage treffen. Das Grundsätzliche Problem nach solchen Operationen ist das Austesten der Belastungsgrenzen, ohne dass man einen Schaden davonträgt. Genau dafür hat man aber seinen Physiotherapeuten. Wenn du Eishockey als Leistungssport betreibst, dann wirst du ja sicher auch physiotherapeutisch gut betreut. Ich würde auf jeden Fall mit dem Comeback vorsichtig sein, und lieber noch die ein oder andere Woche abwarten, weil im Falle eines Rückfalls der Verletzung die Gefahr eines dauerhaften Schadens zu groß ist. Ich wünsch dir alles Gute und bute Besserung!

Das kann dir zum einen wirklich nur der Arzt sagen und zum anderen gibt dir dein Körper vor was du schon machen kannst und was nicht. Wenn du schon ein Ganzkörpertraining im Fitnessstudio absolvieren kannst und auch wieder an Muskulatur zugelegt hast, dann scheint dein Bewegungsapparat ja wieder gut zu funktionieren, aber wie schon erwähnt löcher hier deinen Arzt noch mal.

Was möchtest Du wissen?