Wie viele Wochen nach einem Kreuzbandriss wieder mit Cardio- und Krafttraining beginnen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hey:) also erst einmal: Hatte er nur einen Kreuzbandriss oder war auch sein Meniskus oder etwas anderes gerissen? Bei mir war es so, dass mein vorderes Kreuzband gerissen und mein Innenband angerissen war. Wann man mit dem Cardio- und Krafttraining oder mit dem Aqua-Jogging wieder anfangen darf weiß ich leider nicht genau, das sollte er am Besten seinen Physiotherapeuten fragen. Mit dem Fahrradfahren kann man auf dem Ergometer soweit ich weiß 4-6 Wochen nach der OP anfangen(man sollte das Knie auf jeden Fall gut strecken und beugen können) und draußen sollte man erst 12 Wochen nach der OP wieder anfangen. Mit dem Joggen sollte man auch erst nach 12-14 Wochen nach der OP anfangen. Ich würde das alles allerdings trotzdem vorher mit dem Physiotherapeuten besprechen, da ich keine Garantie darauf geben kann, dass das bei jedem genau gleich ist. Aus meinen eigenen Erfahrungen kann ich nur sagen: Ich bin nicht auf dem Ergometer gefahren und das erste Mal, dass ich nach der OP drausen Fahrrad gefahren bin, war 4 Monate nach der OP. Ich bin auch nicht sehr weit gefahren, nur ungefähr 15km und Joggen war ich sogar erst 5 Monate nach der OP. Laut meinen Ärzten und meiner Physiotherapeutin ist Fahrrad fahren auf jeden Fall besser für das Knie, weil man es dabei nicht so sehr belastet bzw. dabei nicht immer diese "Stoß-Bewegung"(ich hoffe du weißt, was ich damit meine,ich kann es nicht genau erklären, aber beim Fahrradfahren streckst und beugst du dein Knie nur und hast eben nicht dein ganzes Körpergewicht auf den Knien,zumindest habe ich das so verstanden und beim Joggen ist das eben anders, weil dein Knie sich ja sozusagen "abfedert" wenn man das so sagen kann) hat. Wenn man joggen geht würde ich, wenn möglich, auf einem Kunstrasen joggen gehen, da es mir auf dem Kunstrasen sehr viel leichter fiel zu joggen und danach hatte ich auch keinerlei Schmerzen (als ich einmal im Wald joggen war, hat mein Knie nach der Hälfte des Weges angefangen weh zu tun, obwohl meine Physiotherapeutin mir empfohlen hat im Wald zu joggen, ich habe das Joggen dann abgebrochen.) Auf keinen Fall sollte man am Anfang auf dem Asphalt joggen gehen, da der Untergrund viel zu hart für das operierte Knie ist. Ach übrigens: Falls du dich fragst, warum ich erst so spät mit dem Fahrradfahren und Joggen angefangen habe: Meine Physiotherapeutin hat mir zwar schon früher das ok zum Joggen und Fahrradfahren gegeben, aber ich wollte trotzdem erst 100% sicher gehen, dass mein Knie das auch wirklich aushält, weil mein Kopf am Anfang ziemlich blockiert hat, sobald es um Sport ging. Ich hoffe ich konnte dir und deinem Freund helfen, wenn du noch Fragen hast kannst du ja hier antworten oder mir eine Nachricht schreiben. LG Soccerlove96 :)

Super, einen dicken Daumen hoch für dich :-) Genau auf so einen Erfahrungsbericht habe ich gehofft. Übrigens waren noch das Innenband und der Aussenmeniskus gerissen, somit braucht man wohl große Geduld. Vielen Dank :-)

0
@lopster

dankeschön:) noch ein kleiner Tipp zum Joggen gehen: Mir viel es am Anfang leichter, wenn ich 1 min. gejoggt und dann 1 min. normal gelaufen bin. Gute Besserung an deinen Freund:)

0

Was möchtest Du wissen?