Wann gibt es einen Wurf von der Freiwurflinie und wann 7m Linie im Handball?

2 Antworten

Wann es einen Freiwurf oder 7m gibt, ist gar nicht so leicht in wenigen Zeilen zu beschreiben.

Auf http://www.handballregeln.de/ kannst du beides in Regeln 8,13 und 14 ganz genau nachlesen.

Als grobe Antwort reicht atrejus Beschreibung mit Sicherheit aus. Allerdings ist es nicht korrekt, dass außerhalb von 9m nur Freiwürfe gepfiffen werden. Wenn eine klare Torchance (z.B. ein freier Konter) durch einen Gegenspieler - auch außerhalb von 9m - unfair vereitelt wird, dann gibt es auch da einen 7m.

Wie gesagt, wenn es dich genau interessiert, schau mal in die Regeln, sonst reicht das so als Wissen aus ;) mfg goalie

Einen 7m gibt es, wenn ein Abwehrspieler bei der Abwehr den Kreis berührt oder einen Spieler eindeutig mit unfairen Mitteln am Torerfolg hindert. Ein Freiwurf wird bei nicht unmittelbarer Torchance oder ausserhalb des 9m Kreises gepfiffen

Was möchtest Du wissen?