Verletztbeding trainingspause, allerdings zu viel gegessen, hilfe?

2 Antworten

was du einen Tag isst oder nicht, ist völlig egal, das hat keine Auswirkung. Was allerdings Auswirkungen hat, ist deine Verletzung. Wenn du dich ernsthaft verletzt, musst du mit Training lange pausieren und dann ist das mit dem sportlichen Körper schnell vorbei. Wenn du Schmerzen beim Training hast, dann musst du unbedingt die Ursache dafür finden und beseitigen. Eine Woche Sportpause kann helfen, beseitigt aber nicht die Ursache, wenn du danach identisch weiter machst. Darüber würde ich mir den Kopf zerbrechen. Gute Besserung.

2

Ja ich kenne ja die Ursache und das mit dem Überfressen war auch nichts mit Junkfood oder sonstiges sondern richtiges essen beim Italiener, naja ne Woche oder 2 bringen mich auch nicht um, allerdings sehr schade, da ich wirklich gerne trainiert habe.

0
22
@TheMindMaster

mal Überfressen ist kein Problem, du hast in einer deiner alten Kommentare/Fragen was von Lebensqualität und "nicht alles so eng sehen" oder so ähnlich geschrieben. Das trifft auf das geschilderte "Eßproblem" zu. Dann musst du nur noch die Ursache für die Trainingszwangspause abstellen.

0

Du erwähnst im gleichen Atemzug Aufbau und Essen. Zum Aufbau gehört hartes Training, nicht das Übertreiben beim essen. 

Gewicht gesund zunehmen durch Kraftsport?

Guten Abend,

ich habe seit langer Zeit wieder mit dem Krafttraining / Fitness angefangen. Davor bin ich sehr viel auf Laufausdauer und Schnelligkeit gegangen. Jetzt ist es so, dass ich mich zu dünn fühle und daher mit dem Fitnesstraining angefangen habe.

Welche Tipps könnt ihr mir aus eurer Erfahrung geben, um durch's Training Gewicht zuzunehmen? Natürlich am liebsten Muskelmasse aber auch, selbstverständlich in Maßen, Erhöhung des Körperfettanteils ist völlig ok.

Würdet ihr eher Ganzkörper-Training oder einen Split empfehlen? ich trainiere momentan ca. 3 Mal die Woche. Ich trainiere zuhause und habe Hanteln mit vielen verschiedenen Gewichten, sowie eine Klimmzugstange.

Würdet ihr die Einnahme von Whey-Pulver empfehlen oder eher andere Produkte wie Weight-Gainer? Oder aber gar nichts von dem Kram und einfach NOCH mehr essen? Das natürlich ohnehin, dass ist mir klar.

....Und bitte, sagt nicht einfach nur: "ISS MEHR, DANN NIMMST DU ZU"

Ich möchte trainieren, um möglichst gesund und schnell zuzunehmen :)

...zur Frage

Wie viel sollte man vor dem Krafttraining am besten essen wenn man zunehmen will?

Ich bin untergewichtig und möchte auf gesundem Wege zunehmen.

In letzter Zeit achte ich darauf insgesamt mehr Eiweiß zu mir zu nehmen und mache alle 2 Tage ca.25 Minuten Krafttraining. Darüberhinaus spiele ich 2 mal die Woche Badminton.

Da man bei beidem auch Kalorien verliert, frage ich mich manchmal wie viel ich vorher und nachher essen sollte um zuzunehmen und zugleich effektiv zu trainieren. Sollte man am besten vorher und nachher viel essen?

Vorhin habe ich vor dem Krafttraining eine Tasse Milch mit einem Löffel Proteinpulver und Vollkornflocken getrunken.

Nachdem Training bekam ich ein Hungergefühl. Darauf habe ich einen halben Proteinriegel und ein paar Erdnüsse gegessen.

Meine Frage: Ist es richtig sich vorher und nachher Proteinreich zu ernähren? Und ist es falsch auch mal Krafttraining und Ausdauersport an einem Tag zu machen oder sollte man es an verschiedenen Tagen machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?