Unterschied Masse und Definiert

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

"Auf Masse gehen" ist sowieso ziemlich ungeschickt ausgedrückt. Naja jedenfalls bedeutet auf Masse gehen, dass man Muskeln aufbauen will. Dabei nimmt man zwangläufig auch an Fett zu. Und zwar aus einem einfachen Grund. Man baut nur Muskeln auf, wenn man mehr isst als man verbraucht. Und deswegen auch das bisschen Fett. Und bisschen Fett auch nur wenn man alles richtig macht.

Will man definieren versucht man das aufgebaute Fett zu verlieren und gleichzeitig soviel Muskelmasse wie möglich zu halten. Das erreicht man eben durch ein Kaloriendefizit.

Normalerweise wechseln sich Masse- und Definitionsphasen ab. Sprich, niemand geht nur auf Masse und niemand geht nur auf Definition. Um einen schönen, athletischen Körper zu bekommen, sollte man also zwischendurch immer mal wieder die Phasen wechseln wechseln.

dickes fettes DANKE :D

0

Masse ist eben alles, nicht nur Muskeln sondern auch Fett, deshalb kann jemand viel Musklemasse haben aber man sieht sie gar nicht so richtig, das bedeutet dann definieren. Ebenso bestimmt man beim Definieren auch welche Muskeln man betonen möchte.

Was möchtest Du wissen?