unterschätzte sportarten

4 Antworten

Ich wüßte jetzt nicht in wie weit eine Sportart unterschätzt werden sollte. Jeder Leistungsorientierter Sportler kommt um ein hartes und intensives Training nicht herum. Egal ob Sprinter, Hochspringer oder Marathonläufer. Ein Radsportler zb. sitzt bei seinen Trainingseinheiten teilweise zwischen 3 und 5 Stunden auf dem Rad, wogegen ein Sprinter unter Umständen mit 1-2 Stunden intensivem Training auskommt. Unter dem Aspekt ist der Radsport einer der Zeitintensivsten Sportarten die es gibt. Aber es kommt letztlich ja nicht nur auf die Zeitkomponente an, sondern auf die Intensität. Ich wüßte jetzt ehrlich auch nicht in wie jetzt deine angemerkte Unterschätzung erkennbar ist/sein soll.

Ich persönlich empfinde großen Respekt vor allen Profisportler egal welcher Sportart. Der Wille und die Jahre des intensiven Trainings um erstmal dorthin zu gelangen, ist bewundernswert! Was mich aber dann doch immer wieder echt ins Staunen versetzt sind so Wettkämpfe wie der Ironman. Ich denke fast jeder ist in der Lage einen Marathon zu laufen, wenn er denn das nötige Training absolviert, aber zusätzlich noch die Rad- und Schwimmdistanzen... unglaublich! Ansonsten habe ich manchmal noch das Gefühl, dass die ganzen Kampfsportarten unterschätzt werden. Gerad jetzt mit dem Aufkommen von MMA scheint es mir manchmal als wenn manche nicht wissen wieviele Jahre des Trainings und wieviel Technik hinter dem "Geprügel" steckt. LG Murmel

Ich weiß nicht woran man Unterschätzung erkennt. Ja, Marathon ist schon sehr gut, aber wird es unterschätzt? Vielleicht weil es schon zum Volkssport gehört. Aber Triathlon finde ich auch klasse und ist sicher auch unterschätzt, oder?

die unterschätzung erkennnt man daran, dass leute, die vorm fernseher sitzen und sich den sport angucken, denken, dass die gesehenen leistungen nicht unbedingt etwas besonderes sind, sondern dass man sie durch training (leicht) erreichen kann.

0

Was sind für euch typische Frauensportarten, wenn man das überhaupt so sagen kann?

Natürlich betreiben Frauen mittlerweile fast alle Sportarten, siehe Fußball, Boxen oder Gewichtheben, aber typisch ist das doch sicher nicht, oder?

...zur Frage

Umfrage: Was war für Euch Eure größte sportliche Herausforderung?

Hallo, für mich gab es dabei gleich zwei sportliche Herausforderungen in zwei unterschiedlichen Sportarten. Einmal einen Halbmarathon durchzustehen, da mir das Laufen gar nicht liegt. Und das ich beim Kraulschwimmen auf 50m unter 30 sec. kam. Das war mein persönliches Highlight. Und bei Euch?

...zur Frage

Benötige ich für jede Sportart ein spezielles Paar Schuhe?

Ausgenommen natürlich die Sportarten, wo das Schuwerk eine eminente Grundvoraussetzung sind (Skifahren, Skaten..). Also ist es sinnvoll mit guten Sportschuhen sowohl Fußball (nicht vereinsmäßig), Joggen, Hockey, Radfahren, Nordic Walking... zu machen?

...zur Frage

Haben Ringen und Judo ähnliche Elemente?

Gibt es ähnliche Bewegungsabläufe beim Judo und beim Ringen? Oder sind diese beiden Sportarten völlig unterschiedlich? Wir hatten nämlich eine kleine Diskussion und einige meinten, dass die SPortarten doch sehr ähnlich sind. Doch ich finde, dass sie keine Gemeinsamkeiten haben... Was meint ihr?

...zur Frage

Warum bekommt Fußball so viel Aufmerksamkeit und warum ist es so beliebt?

Diese Fragen hab ich mir schon oft gestellt, doch grade wegen den olympischn Spielen kamen sie mir wieder in den Sinn. Ich hab immer wieder mal eingeschalten und viele verschiedene Sportarten gesehen.

Wie man meinem Namen hier ansieht bin ich Turnerin und hab so auf die olympischen Spiele hingefiebert um endlich mal meine Sportart im Fernsehen zu sehen. Das sieht man ja nur alle 4 Jahre zu Olympia. Und so geht es glaube ich auch Anhängern vieler anderer Sportarten, da Fussball bei uns extrem übermächtig ist. Hier muss natürlich jedes Vorrundenspiel der deutschen Mannschaft bei Olympia gezeigt werden, obwohl es ja "nur" die B-Mannschafft ist die hier spielt. Es laufen ja nicht zur gleichen Zeit noch einige andere Wettkämpfe aus Sportarten, die man nicht das ganze jahr über anschauen kann.

Ich versteh einfach diesen Hype um Fußball nicht.

Könnt ihr mir mal erklären warum Fußball so beliebt geworden ist und so viel Aufmerksamkeit bekommt? Was hat Fußball was andere Sportarten nicht haben?

LG lenaturnen

...zur Frage

War jemand schonmal in den Dolomiten Bouldern ?

Langsam wirds endlich wieder wärmer und ich wollt mal hören ob jemand schonmal in den Dolomiten Bouldern war ? Gibts gute Spots, wie ist die Schwierigkeit in der Regel ? Für Infos wär ich dankbar! Schönen Tag noch. gruß BB

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?