Boxen oder Fußball

2 Antworten

Wenn du in beiden gut bist, fällt es natürlich schwer sich von einer Sportart zu verabschieden. Du solltest aber deine Auswahl nicht dahingehend treffen, wo du besser Profi werden kannst. Das ist erst einmal zweitrangig. Du musst dein Herz entscheiden lassen und dir dazu Gedanken machen, was du wirklich lieber möchtest.

okay..danke für die schnellen Antworten, werde nochmal eine Nacht drüber schlafen.

0

Das kommt letztlich auf dein Talent an. Um Fußballprofi zu werden müßtest du jetzt mit 17 Jahren schon ausgesprochen gut sein, sonst wird das nichts. Im Boxen könntest du auch im etwas gesetzteren Alter noch als Profi agieren, aber auch hier solltest du natürlich talentiert sein.

Haben Ringen und Judo ähnliche Elemente?

Gibt es ähnliche Bewegungsabläufe beim Judo und beim Ringen? Oder sind diese beiden Sportarten völlig unterschiedlich? Wir hatten nämlich eine kleine Diskussion und einige meinten, dass die SPortarten doch sehr ähnlich sind. Doch ich finde, dass sie keine Gemeinsamkeiten haben... Was meint ihr?

...zur Frage

Ist der Absprung in die Höhe mit einem oder mit zwei Beinen besser?

Bei manchen Sportarten, wie Volleyball, springt man ja beidbeinig ab. Warum? Ich denk immer, dass ich mit einem Bein hoöher springen kann. Wann ist der beidbeinige Absprung von Vorteil?

...zur Frage

Bauchmuskelmaschine oder Crunches auf dem Gymnastik-Ball besser?

Bei uns im Fitnessstudio haben wir eine Maschine für die Bauchmuskeln, auf der man sitzt wie auf einem Stuhl und zwei Griffe festhalten muss, um dann die Rückenlehne, mit Hilfe der Bauchmuskeln nach unten zu ziehen. Da ich meine Bauchmuskeln nicht übertrainieren will, muss ich mich zwischen den Ball-Crunches und der Maschine entscheiden. Welche Übung ist effektiver? Neben einer der beiden Übungen mache ich noch Crunches für die schrägen Bauchmuskeln und für die unteren Bauchmuskeln Beinheben hängend.

...zur Frage

mit 17 boxen anzufangen zu spät ? und von muay thai zum boxen umsteigen

hallo leute ich betreibe seit kurzem boxen und ich bin 17 jahre alt ist es zu spät um z.B deutscher meister zu werden ? ich trainiere auch 5 mal die woche ernähre mich seit kurzem gesund ja und ich nehme die ganze sache ernst und meine noten leiden auch nich darunter falls ihr sagen wollt setz nich alles auf einer karte :) und ich hätte da noch eine freunde beziehungsweise mein freund hat eine frage mein freund betreibt seit 8 monaten muay thai und hat bis jetz zwei kämpfe bestritten und alle 2 kämpfe gewonnen und er will auch jetz boxen und der hatte gehört das die kämpfe von muay thai auch ins boxen einziehen in die statisik ? gibt es so etwas ?

...zur Frage

jiu-jitsu oder judo?

EaE ich bins wieder, der austauschschüler. nun möchte ich einen kampfsport beginnen. in der stadt in der ich lebe in brasilien habe ich die wahl zwischen boxen, capoeira, jiu-jitsu und judo. ich werde mich zwischen jiu-jitsu und judo entscheiden. ich habe gehört, dass diese beiden arten sehr ähnich sind, bloß das judo mehr im stand und jiu-jitsu mehr am boden stattfindet. ich bin relativ groß (1,90 m). was ist besser bzw. was ich besser für mich? danke im vorraus!!!

...zur Frage

werde ich beim boxen niemals so einen harten schlag drauf haben können?

Ich habe gehört das die Schlagkaft bei jedem angeboren ist und das man die nur bis zu einem bestimmte grad trainieren kann und dann sei schluss. Nur stimmt das? Ich zummbeispiel war auch als Kind nie in der lage Bälle so weit zu werfen wie die anderen. Die weiteste entfernung die ich je erreicht habe war 11 meter und das hat sich bis heute kaum verändert. Und Kugelstoßen kann man ja mit Schlagkraft aus dem Boxen vergleichen. Und einen wirklich harten Schlag habe ich auch nicht drauf. Kann man sowas wirklich nicht antreinieren? Werde ich immer schwache Schläge haben? Wie haben es die Profi Boxer geschafft? Unter all denen waren doch bestimmt auch ein oder zwei kandidaten die keinen sehr harten Schlag drauf haben oder? Wie haben die es geschafft? Und kann man auch ohne Talent beim Boxen so gut werden das man auch mit dem besten aus der Amateurliga mithalten kann wenn man nur einige jahre hart trainiert?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?