Trekkingsandalen : mit Socken tragen?

4 Antworten

Sandalen und Socken sind einfach ein no go und da ist mir wurscht, ob das jetzt irgendwie trendy und cool ist. Entweder es ist warm und nass, dann Sandalen ohne Socken oder es ist kalt, dann keine Sandalen und Socken. Man muss nicht immer nach der Mode gehen. Habe gerade gelesen, dass "Dadbod" gerade in ist, eine euphemistische Umschreibung für Männerwampe. Die dürft ihr gern vor euren Sockensandalen vor euch hertragen. Ich danke und verzichte.

Mit Socken erkennt man deutsche im Urlaub. ;-)

Ich würde sie weg lassen.

Treckingsandalen?! Das ist das Markenzeichen des Hobbybergsteigers, der nicht weiß, was passieren kann. Vielleicht hast du mal Glück und du stoßt dir nur die Zehen an einem Stein. Dann lernst du die Vorzüge von geschlossenen Schuhen zu schätzen.

Zu den Socken sag ich mal lieber nichts...

Was möchtest Du wissen?