Topspin beim Tischtennis zu lang?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das kann an mehreren Ursachen liegen. Grundsätzlich solltest Du aber einen Trainer oder erfahrenen Mitspieler mal bitten Dich einen Moment zu beobachten und Dir dann ein paar Tipps bei möglichen Technikfehlern zu geben. Vielleicht stehst Du falsch, vielleicht schlägst Du falsch. Eine weitere Variante wäre mal zu prüfen, ob Du mit einem defensiveren Holz oder Belag mehr Kontrolle über Deinen Schlag bekommen kannst. Auch da kannst Du andere Spieler ansprechen, ob Du mal mit ihren Schlägern Deinen Topspin ausprobieren kannst. Falls Du in keinem Verein sein solltest, schau doch einfach mal bei einem vorbei. Ich kenne keinen Vereinsspieler, der nicht gerne mal Tipps zum TT-Spiel gibt. Zu guter Letzt kannst Du in Internet mal unter den Stichworten Tischtennis und Topspin mal googlen, ob Du da nicht ein Video mit einem Musterschlag findest. Viel Erfolg - egal auf welchem Weg.

Entweder musst du den Schläger mehr schließen, so wie swatcho es gesagt hat oder du fällst immer in die Rückenlage beim ziehen => bleib mit dem Oberkörper vorne

Wie schnell dreht sich ein Tischtennisball beim Topspin?

Weiß jemand von euch wie schnell sich beim Tischtennis der Ball bei einem starken Topspin-Schlag dreht? Ich hab da überhaupt keine Vorstellungen wie schnell sich der Ball da dreht...

...zur Frage

Welcher Tischtennisbelag eignet sich am besten für Topspinspieler?

Welcher Belag für Tischtennisschläger bringt beim Tischtennis den meisten Topspin?

...zur Frage

Wie werd ich die Schmerzen los? BITTE UM HILFE?

Ich hab seit 2 Jahren wieder angefangen Fussball zu spielen und oft nach dem Training tut mir die Innenseite des Unterschenkels weh. Während dem Training geht es. Und es dauert dann immer so 3-4 Tage bis es weggeht. Woran könnte das liegen?

...zur Frage

Hautausschlag durch Joggen?

Ich bekomme immer (!) beim Joggen nach kurzer Zeit einen Hautausschlag! Vorallem an den Beinen (Oberschenkel/Waden) und am Dekolleté. Das juckt dann so stark, dass ich nicht weiter joggen kann/will! Zuerst dachte ich, dass es an meinem Hosenstoff liegen könnte, aber ich bekomme den Ausschlag auch, wenn ich eine kurze Hose trage. Liegt es vielleicht an dem Schweiß? Sobald ich schwitze bekomme ich den Ausschlag oder liegt es vielleicht doch daran, dass ich durch ein Waldgebiet laufe? Ich habe aber keinen Heuschnupfen! :)

Weiß jemand gegen was ich allergisch sein könnte?

Ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen, ich bin über jede Antwort sehr dankbar!

...zur Frage

Adduktoren dehnen???

Hallo Ich bin 22 Jahre und habe folgendes (kleines) Problem. Bin 187cm groß und spiele seit vielen Jahren im Verein Tischtennis.

Bei mir ist es jedoch so, dass ich relativ oft mit den Adduktoren Probleme habe. So bald ich schnell/ruckartig in die Hocke gehe schmerzen die Adduktoren.

Habe das Gefühl desto weniger ich dehne desto besser geht es eigentlich. Was kann der Grund für diese Beschwerden sein? bzw. was kann ich dagegen tun?

Danke!

...zur Frage

Volleyball: Aufschlag von oben. Arm zu langsam

Ich habe Probleme beim Aufschlag von oben. Sowohl ich als auch mein Trainer sind Ratlos. Er meint ich werfe richtig an und schlage auch an der Richtigen Stelle, aber mein Arm ist zulangsam, daher kann ich nicht genügen Druck aus üben. Daher geht er auch oft ins Netz und wenn er rüber geht, dann ist er sooo leicht zubekommen.

Habt ihr vielleich ein Rat wie ich es schaffe, dass mein Arm schneller wird? Über tipps wäre ich sehr dankbar.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?