Stimmt das was auf dem Display angezeigt wird????

4 Antworten

Hi,

nein, natürlich sind diese Angaben höchst unzuverlässig. Keins der Geräte ist kalibriert; das geht ja auch nicht, schließlich trainieren unterschiedliche Menschen mit individuellen Daten (Größe, Gewicht, Alter, Trainingsstand, männlich, weiblich?) darauf. Du kannst die angezeigte Kalorienzahl nur mit denen vergleichen, die Du zuvor auf dem selben (!) Gerät verbraucht hast. Wenn Du auf Laufband A 500 kcal an Energie "verbrannt", so kann auf Laufband B die gleiche Leistung mit mehr oder auch weniger Kalorien angezeigt werden!

Gruß Blue

Die Wert schwanken oftmals, weil man häufig nicht das gleiche Niveau halten kann. 500 Kalorien die Stunde finde ich allerdings recht viel ;)

Die Werte auf den Ausdauergeräten kannst du nicht genau nehmen. Das Cardiogerät ermittelt in der Regel aus deiner Herzfrequenz, der Zeit und der Intensität ( Wattzahl ) den Kalorienverbrauch. Der reale Kalorienverbrauch ist jedoch von einigen Stoffwechselfaktoren abhängig und das kann der Computer nicht mit einbeziehen.

Was möchtest Du wissen?