Speichen am Mountainbike sind verbogen. Was soll ich tun?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da solltest du selbst überhaupt nichts dran machen, vor allem nicht, sie gerade biegen!

Bringe das Rad zu einem Fahrrad- Fachhändler. Der kann dir die verbogenen Speichen austauschen und das Laufrad neu zentrieren.

Hier muß der Fachmann ran. Wie Liane schon schreibt wird es bei stark verbogenen Speichen darauf hinauslaufen das die defekten Speichen ersetzt das Rad neu zentriert wird. Dies mann man zwar auch selber machen, aber auch nur dann wenn Kenntnisse und das nötioge Werkzeug davon vorhanden sind. Wenn du in deiner Familie keine hast der sich damit auskennt, dann bringe das Rad zum Fahrradhändler.

Ausdauer- contra Krafttraining

Wenn ich 2 Mal die Woche mein Krafttraining durchziehe, kann mir das Laufen bzw. Fahrradfahren bei der Muskelregeneration in den Weg geraten? Ich mach mein Krafttraining nur 2 Mal woechentlich und dann relativ intensiv, weil ich das Gefuehl habe (oder aus Erfahrung sagen kann), dass meine Muskeln generell laenger als die empfohlenen 48 Stunden brauchen, um sich vollstaendig zu regenerieren, weshalb ich mir Gedanken darueber mache, nach 24 Stunden wieder mein Ausdauertraining aufzunehmen. Das Ausdauertraining ist an sich sehr harmlos, ich laufe nicht mehr als 4km, wonach ich konditionell auch schon am Ende bin, was mir mehr Gedanken macht, ist das Fahrradfahren (beides uebrigens an Maschinen), wo ich wohl eher solange fahren wuerde, bis mir die Kraft und nicht die Luft ausgeht. Oder allgemein, was oder welche Kombination waere wohl fuer taegliches Ausdauertraining das Beste? Vor dem Krafttraining laufe ich generell.

Danke im Voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?