Socken in die Kletterschuhe?

2 Antworten

Hallo zusammen,

ich klettere bereits seit mehreren Jahren mit Socken und bin überzeugt davon. Das hat mehrere Gründe:

  • Die Lebensdauer der Kletterschuhe wird tatsächlich verlängert, da die Schuhe innen wie neu bleiben [natürlich mit geeigneten atmungsaktiven Socken und nicht mit Baumwoll-Tennis-Socken: u.a. www.ClimbingSocks.com]
  • Die allbekannte Dreck-Schweiß-Schicht in den Schuhen entsteht bei Verwendung der Socken so gut wie gar nicht. Damit habe ich bei schwitzenden Füßen (besonders bei längeren Touren) mit Socken definitiv besseren Halt in den Schuhen.
  • Als ich meine neuen La S.-Schuhe gekauft habe, hat das Leder sehr stark gelb abgefärbt, was ich extrem unangenehm fand [ich glaube aus diesem Missstand ist auch das mit den Socken entstanden]
  • Meine dünnen Socken spüre ich auch tatsächlich überhaupt nicht in den Schuhen.

Auf jeden Fall klettere ich jetzt nicht besser durch die Socken, aber auch auf gar keinen Fall schlechter. Ich finde es ist langsam Zeit mit dem Nimbus des "Barfußkletterns" aufzuräumen.

Daher mein Fazit: Für den normalen Klettereinsatz steigt durch Socken die Hygiene & der Halt bei gleichbleibender Performance!

Welche Erfahrungen habt ihr denn mit Socken in den Kletterschuhen gemacht?

0

Ich glaub nicht, dass der Unterschied so wahnsinnig groß ist. Die wirklich guten Kletterer behaupten jedenfalls, dass man ein besseres Gefühl ohne Socken in den Schuhen hätte. Ich kann mir auch nicht vorstellen,dass die Schuhe weniger stinken, wenn man Socken anhat, das behaupten ja die meisten. Schwitzen wird man in Kletterschuhe ja sowieso, so dauert´s halt etwas länger, weil man erst die Socken durchschwitzen muss. Also, ich glaube für den Hobbysportler dürfte es ziemlich egal sein, mit Socken zu klettern, bei den guten Kletterern kann ich mir schon vorstellen, dass das einen Unterschied ausmacht.

Kompresssocken oder Kompressstulpe

Hey,

gehe ein bis zweimal die Woche joggen. Und möchte mir jetzt eine Kompresssocke kaufen. Was ist hier besser eine Komresssocke oder eine Stulpe ? Gibt es hier irgendein Unterschied und wenn ich welche bestelle sollte ich eher eine Größe größer wählen, da sie ja recht eng sind ? Da ich dieser Jahr bei einem Halbmarathon mit normalen Socken gelaufen bin, war mein ganzer Fuß voller Blasen das will ich natürlich für die Zukunft vermeiden ;) . Es gibt ja auch Anti Blasen Socken sollte ich eher eine stulpe nehmen und dann die Anti Blasen Socken dazu damit ich 100%ig keine Blasen bekomme oder macht das eine richtige Kompresssocke auch ( Oder ist alles was nicht aus Baumwolle besteht gleich eine "Anti Blasen Socke" ) ? Habe ja von den Socken gehört, die beides können aber die sollen dann wohl nichts richtig machen also weder richtig kompressen noch richtig vor Blasen schützen.

...zur Frage

Habe Ski- oder Snowboardsocken außer der Wärme noch einen Vorteil?

Mich würde mal interessiern ob Ski- bzw. Snowboardsocken irgendeinen Vorteil zu normalen Socken haben? Also sie sind dicker und dadurch wärmer, aber haben sie sonst noch einen Vorteil? Sonst kann ich mir ja auch, dass ich nicht frier, einfach 2 Paar Socken anziehen!

...zur Frage

Was macht ihr beim Klettern mit eueren Eheringen?

Da man ja keine Ringe beim klettern tragen sollte und wir oft draußen unterwegs sind wollte ich mal hier nachfragen was andere Kletterer mit ihren Ringen machen.

Habt ihr einen separaten Karabiner oder wie macht ihr das? Ich wollte meinen Zukünftigen mit eine tollen Lösung überraschen :)

...zur Frage

Lieber barfuß oder mit Socken in Turnschläppchen

Hallo, finde dass es viel mehr sexy aussieht wenn man barfuß in Turnschläppchen ist, jedoch krieg ich da irgendwie immer ziemlich feuchte Füße und weiß nicht was ich dagegen machen, kann außer Socken anziehen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?