Sind Tennis-Kunstsaiten anfällig gegen Feuchtigkeit oder Nässe?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein nur Naturdarmsaiten muss man vor Feuchtigkeit schützen. Mit den Kunstsaiten spiele ich auch im Regen weiter. Die Eigenschaften leiden nicht darunter.

Auf jeden Fall ist eine Kunstsaite deutlich unanfälliger gegen Nässe als eine Naturdarmsaite. Naturdarm im Regen geht gar nicht. Ich würde aber insgesamt vermeiden im Regen zu spielen, da der (Sand-)Platz schmierig ist, die Bälle viel schwerer werden, und man beim Ballwurf für den Aufschlag nicht mehr sieht, weil einem die Regentropfen in die Augen fliegen...

Was möchtest Du wissen?