Sind im Krafttraining Kombinationsübungen besser, oder Isolationsübungen?

1 Antwort

Da sich der Körper beim Krafttraining schnell einzelnen, individuellen Übungen anpasst, sind wechselnde Powersätze durchaus interessant und äußerst sinnvoll.

Mit Powersätzen sind verschiedene Übungen gemeint, die nahtlos ineinander übergehen, ohne dass Pausen dazwischen gemacht werden.

Sie erhöhen nicht nur die Itensität des Trainings sondern zwingen die Muskeln auch mehr und anders zu 'arbeiten'.

Monoton, immer in Abfolge dasselbe zu machen, bringt ja auf die Dauer nicht viel, außer das man immer mehr Gewicht draufklatscht, bei seinen einzelnen Übungen.

Also nach Lust und Laune ausprobieren und variieren. Macht Spaß, ist gegen Monotonie, bringt auf lange sicht Motivation und echte "Power" ;)

2er split dauert zu lange --> 3er split?

hallo, im moment bin ich vei einem 2ersplit trainingsplan beo 3maligen training pro woche. das problem ist jetzt das das training insgesamt mind 1 1/2hs dauert, eher 2..das ist zu lang oder? sollte ich lieber auf einen 3er split umsteigen? wie findet ihr mein jetzigen plan?

t1: brust-trizeps-schultern-waden

für die brust: flachbankdrücken,schrägbankkurzhanteldrücken,butterflys,und so eine mit 2 kabel zum bauchnabel ziehen für den trizeps: so runterdrücken mit falschrumer szstange am kabel, dasselbe noch auch mit so einem dicken seil, und dips für schultern: so kurzhanteln nach oben drücken, und seitheben für die waden: so mit den beinen auf die zehenspitzen stellen mit gewicht an der multipresse

t2: rücken - bizeps - unterarme - beine

für den rücken: breite klimmzüge zur brust, rudern an einer maschine, lastzug zur brust, und im liegen so eine hantel von hinterm kopf wieder drüber heben für bizeps: kurzhantelcurls,szstangen curls für unterarme: so die hand mit ner hantel hochrollen für beine: kniebeugen, so im liegen die waden hochheben

zu jedem Training kommt immer ein bisschen bauch dazu

danke für die hilfe :)

...zur Frage

Was ist besser geeignet zum Abnehmen (ca .3-5 Kg) - Krafttraining oder Ausdauertraining?

Ich gehe ins Fitness Studio seit ca 8 Monaten. (167 groß und 62 kg) Mo u. Mi gehe ich ins Studio.45 Minuten widme ich dem Krafttraining an den Maschinen und 60 Minuten strample ich auf dem Rad bei 70-80 Umdrehungen auf Stufe 3. An 6 Tagen in der Woche fahre ich 1 Stunde Rad. Entweder nach dem Krafttraining im Studio oder zuHause.Durch das Radtraining verbrenne ich ca 2500 kcal zuätzlich , sind so ca 6 Stunden in der Woche. Ich habe irgendwie festgestellt, als ich mir die letzten Fotos aus dem Urlaub angesehen habe, dass ich ganz schön kräftige Schultern und Oberarme bekommen habe. Das möchte ich eigentlich nicht. Sollte ich das Krafttraining weglassen oder lieber nur 3 Übungen für die Oberarme machen (damit sie nicht so schwabbeln) und mehr Radfahren?Zur Zeit mache ich so ca 10 Übungen für Arm und Brustmuskeln.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?