Einwurf mit einer Hand.

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Regeln schreiben vor, dass der Einwurf mit beiden Händen ausgeführt werden muss. Ausnahmen sind dann vielleicht auf Verbandsebene beschrieben. Grundsätzlich muss ein regelkonformer Einwurf ein Wurf sein, mit beiden Händen ausgeführt werden und der Ball muss beim Wurf von hinten über den Kopf geführt werden. Ob er richtig ausgeführt wurde liegt dann im Ermessen des Schiedsrichters.

Was möchtest Du wissen?