Rudervarianten

1 Antwort

Die unteren Griffe die du nicht magst sind meiner Meinung nach die wichtigsten, da diese Art der "Ruderns" den Latissimus trainiert ( das lässt dich breiter wirken ) Wenn du dir Griffe breit greifst und zur Brust ziehst geht das mehr in den "oberen Rücken " so wie den Nacken. Das mit dem Magen und so kann ich dir leider nicht wirklich beantworten das ist mir Fremd sorry. hoffe ich konnte helfen.

Mit Magen mein ich den Bereich unterhalb der Brust, also nicht so hoch. So seh ich das Häufig im Studio. Die Meisten trainieren dann mit neutralem Griff :) Also meinst du man soll die Stange von unten greifen um mehr den Lat zu trainieren ?

vielen Dank für die Antwort

0

Was möchtest Du wissen?