Nur 2 Tage hintereinander joggen,kann ich trotzdem besser werden?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Optimal ist die Trainingsvariante jetzt nicht, da du zwischen den 2 Laufeinheiten nur maximal 24 Stunden Pause hast und danach 6 Tage lang kein Training ansteht. Um dich gezielt zu verbessern wären 3-4 Einheiten auf die Woche verteilt sinnvoller. Nichts desto trotz sind deine 2 jetzigen Einheiten aber besser als gar nichts zu machen. Du eignest dir schon eine gewisse Ausdauer an und wenn du die 2 Trainingseinheiten von der Intensität nach und nach erhöhst, solltest du dich auch Ausdauertechnisch etwas verbessern können.

Wenn du das regelmäßig auch wirklich durchziehst wirst du auf jeden fall eine verbesserung deiner ausdauer feststellen. Besser wäre natürlic Mi.'s und Sa.'s oder so, also in etwas gleichmäßigeren Abständen. aber besser so, als garnicht!!!

Was bei Dir halt nicht so gut ist, dass Du zwei Tage hintereinander trainierst und dann wieder eine relativ lange Pause dazwischen hast. Besser wäre es wenn Du drei Mal die Woche mit je einem Tag Pause trainieren würdest. Du wirst natürlich trotzdem bemerken, dass Du fitter wirst.

Was möchtest Du wissen?