Materialermüdung bei Expressschlingen

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

HI

  1. Alukarabiner: nein, hier gibt es keine Materialermüdung. Höchsten Abrieb beim seilseitigen Karabiner, aber der ist deutlich sicht- und messbar

  2. Schnapper: hier könnte mal die Feder brechen oder das ganze durch Verschmutzung schwergängig werden, das lässt sich aber auch leicht vorher prüfen und durch die entsprechende Pflege beseitigen.

  3. Bandschlinge: hier könnte durch intensive UV-Strahlung tatsächlich eine Materialermüdung stattfinden, da private Exen aber die meiste Zeit im Schrank liegen und nicht in der Sonne hängen, dauert das aber ne Weile, daher reicht auch hier die Prüfung auf mechanische Beschädigung, dh Risse, aufgegangene Nähte und Abscheuerung.

Gruß, Daniel

Natürlich gibt es die.. Je öfter du reinknallst, desto stärker werden sie beansprucht. Klar ises ned so schlimm wenn du abfliegst und die erste reisst, es sei den sie ist die 1. oder 2. dann tuts notfalls mal richtig weh. Ich würde es machen wie beim Seil, 5 richtig harte Stürze, und dann heisst es erneuern... am besten gleich die ganze Exe! Ausserdem wenn die exen anfangen zu knarzen (altes material) dann besser auch mal wechseln... frag beim Kletterladen deiner Wahl mal nach "Wartungsintervallen" deiner Exen, die sagen dir da mehr... IST ja schließlich nen Sicherheitsrelevantes Teil wa... :) besser ma nich sparen, weil das Sprichwort "wenn alle Stricke reissen" ist im Klettersport eher ungut...

Lach, da haste wohl Recht mit Deinem Sprichwort :-)

0

Du fragst gezielt nach dem Schlingenmaterial in einem Express-Set, oder? Klar ermüdet es in dem Sinne, dass es getauscht werden sollte. Ermüdungsfaktoren: UV-Strahlung (Sonnenlicht!), Alter, mechanische Beanspruchung.

Im Zweifel würde ich die paar Euro investieren, als einen Riss zu riskieren. Kostet echt nicht die Welt. Selbst wenn Du noch "ein paar Express-Sets darunter haben solltest". Mit dem Argument könntest Du gleich nur jeden zweiten Sicherungspunkt klinken!

Was möchtest Du wissen?