Magersüchtig werden, wenn man ein Model zum vorbild hat?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hey, versuchs doch mal mit Sarina Nowak als Vorbild...ist natürlich immer harte Arbeit, aber man kann durch aus durch ein ausgewogenes Verhältnis von gesunder Ernährung und Sport so einen Body bekommen (so macht es die Frau Nowak auch, da ist nichts mit Magersucht), dazu braucht man nicht Magersüchtig werden. ;) Man darf halt nie vergessen objektiv zu betrachten, ob das noch als gesunde Ernährung durchgeht und dass es nicht zu wenig wird. Und außerdem stehen die meisten Männer auf (leichte) Kurven und nicht auf Skelette ;)

Sarina Nowak - (abnehmen, dünn, Magersucht)

Karolina Kurkova ist schon recht schlank. Ich persönlich finde etwas mehr Fleisch auf den Rippen bei einer Frau wesentlich ästethischer und auch erotischer. Leider wird teilweise unter den Models immer noch die Vorgabe von einer sehr schlanken Frau suggestiert. Ich halte dies für bedenklich weil die Vergangenheit zeigt das sehr viele Models dadurch in die Magersuchtschiene gerutscht sind. Und das kann nicht gut und gesund sein. Wenn du normal gewichtig bist, dann ist das gut so. Ich würde mich da um keinen Preis in die Gefahr einer Magersucht begeben. Es gibt mittlerweile auch viele Agenturen die auf normal gebaute Frauen setzen und selbst die Tatsache das es Models für Übergrößen gibt zeigt hoffentlich das hier mittlerweile auch etwas umgedacht wird. Von daher steigere dich nicht in etwas hinein. Halte deinen Körper immer im Blcikwinkel, ernähre dich ausgewogen und etwas Sport verhilft dir auch einen schönen straffen Körper zu formen der etwas Muskulatur und Fleisch am Körper haben darf.

einen kfa von 20% bei frauen ist normal,und man kann trotzdem dünn/schlank sein ! es kommt immer auf die verteilung des fettes am körper an und auch auf andre faktoren wie wasser- oder muskelmasse. ich würde mich in dem modelbuisness nicht auf einen kfa schauen,sondern eher auf taille,bauch und brustumfang.dein bmi sollte nicht in einen ungesunden teil abfallen.es kommt sowieso langsam mehr in mode,dass die models nicht sooo abgemagert sein müssen als früher.schau das du dich wohlfühlst !!das ist die hauptsache...wohlfühlen und gesund sein.und fit.für eine firma,die auf abgemagerte models steht,würde ich nicht modeln wollen,für kein geld der welt !!!

Was möchtest Du wissen?