Macht sich eine Nackenverspannung beim Bogenschießen sehr negativ bemerkbar?

1 Antwort

Nun, ich weiß nicht ob du schon praktisch mit dem Bogen gschossen hast. Aber die Belastung geht hier schon gut auf die Nachenmuskulatur. Der Arm mit dem du den Bogen ziehst befindet sich zudem in Schulterhöhe was allein in der Position die Nackenmuskulatur schon leicht anspannst. Wenn du dann noch den Bogen auf Spannung bringst in dem du nach hinten ziehst, läßt dich deine Nackenverspannung gut aufheulen. Du kannst dich hier einfach nicht konzentrieren und den Bogen ruhig halten. Probiere das Ziehen mal als Trockenübung aus und achte dann auf die Spannung in deiner Nackenmuskulatur.

Super Antwort, danke.

0

Was möchtest Du wissen?