Kurzhanteltraining und starker Arm/ schwacher Arm? Wie trainiert man richtig?

1 Antwort

Es ist auf jedenfall zu empfehlen die gleichen Gewichte für die rechte und linke Seite zu verwenden um eben genau diese Disbalancen auszugleichen. Da die Übungen wahrscheinlich mit links anstrengender werden gelingt es dir somit automatisch schneller das Niveau der linken Seite an die rechte Seite anzunähern.

Arm wächst nicht

Ich bin 16 und mache jetzt seit 1 Jahr regelmäßig Training . Davor immer unregelmäßig mein problem ist mein Oberarmumfang wächst nicht kraft krieg ich aber ganz gut dazu momentan ist mein Armumfang nur 37 . Ich hab schon alles ausprobiert : mehr Gewicht , neue Übungen , andere Griffe , anderer Trainingsplan , mehr Regenerations pausen und alles mögliche. Ich nehme 500 kcal mehr ein als ich brauche trinke Eiweißshakes aber es hilft nichts. Liegt es an den Genen das ich vll erst mit 17 oder 18 aufbaue ? Mir fällt langsam kein grund mehr ein wieseo mein Arm nicht wächst . Kann mir jemand helfen ? bitte :D

...zur Frage

Rechter Bizeps größer als linker- was kann ich tun?

Mein rechter Bizeps ist ein bisschen größer als der linke (was als Rechtshänder glaube ich normal ist oder?)... wie kann ich das denn ausgleichen? Soll ich nur die Linke Seite mit Hanteln trainieren und die Rechte gar nicht, oder links mit mehr Gewicht als rechts?
Was meint Ihr?

...zur Frage

Fitness: Wie viele Wiederholungen muss ich für einen Muskelaufbau machen?

Hallo Leute, ich(17) bin neu hier und mache seit ca. 6 Monaten Fitness und habe auch relativ viel Muskelmasse mit einem 14 %tigem Fettgehalt, was zwar zu viel ist, aber darum kümmer ich mich später. Bei Bankdrücken tuh ich an jede Seite 20Kg. Das macht also 20+20+10(die Stange) = 50Kg. Ich schaffe dann ca. 6-7 Wiedeholungen beim ersten Satz, aber beim zweiten Satz wirds dann schon weniger mit ca. 5 Wiederholungen. Außerdem mache ich danach noch Butterfly und eine eine Brustübung, von der ich aber den Namen vergessen habe. Ich weiß nicht genau, ob ich jetzt weniger Gewicht für mehr Wiedeholungen oder mehr Gewicht für weniger Wiederholungen nehmen soll? Ich will mich auch mit den Gewichten steigern und meine Muskelmasse erhöhen. Hoffe ihr könnt mir da helfen. Danke im Voraus.

...zur Frage

Muskelverhärtung in den Bizeps

Hallo, ich habe am Montag angefangen zu trainieren (Bizeps zum größten Teil). Seit Dienstag kann ich meinen linken Arm nicht mehr ganz ausstrecken und spüre bei belastung Schmerzen am Oberarm (die Schmerzen sind nicht so stark). Ich vermute das es eine Muskelverhärtung ist, was kann ich dagenen machen? Gerstern hab ich den Oberarm mit Voltaren eingeschmiert und Heute werde ich noch Magnesium zu mir nehmen.

...zur Frage

Krafttraining "wirkt" auf rechtem Arm mehr?!

Hallo zusammen,

ich bräuchte mal eure Hilfe.. Ich trainiere seit ca 5 Monaten nach einem Ganzkörpertrainigsplan mit dem Ziel Fett zu verbrennen und "ein wenig" Muskelaufbau.

Nun habe ich bemerkt das mein rechter Arm (bin Rechtshänder) das Training wohl besser -ich sag mal- annimmt und etwas voluminöser ist. Und das obwohl ich von Anfang an mit Kurzhanteln trainiere. Die Übungen mache ich auf beiden Seiten gleich und auch sauber. Die Wiederholungszahl lasse ich meine linke "schwächere" Seite vorgeben wobei beide Arme eig die gleiche Anzahl schaffen bis der Muskel versagt.. Der Unterschied ist nicht sooo schlimm aber es soll ja auch nicht schlimmer werden.

Nun meine Frage(n):

Ist das am Anfang normal? (Liegts einfach daran welchen Arm man immer mehr benutzt hat im Alltag?) Gleicht sich das wieder aus? Und wenn ja, wie lange dauert sowas?

Danke schonmal! :)

...zur Frage

Frage zu Wiederholungen und Gewicht einer übung

Nehmen wir mal an ich trainiere meine Brust an einem Gerät. Mit 3Sätzen 1satz 6-12 wiederholungen mit gewicht von 35Kg

Beim 2en Satz schaffe ich meistens weniger is js klar, sollte man dann das gewicht z.B etwa 2,5 runter gehen das man wieder mehr als 6 wiederholungen hinkriegt?

Und bein 3satz wieder2,5 runter? Dann wären wir schon bei 30kg..

Oder gerade umgekehrt?

Zuerst etwas leichteres gewicht und dann immer schwerer?

Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?