kraftverlust im alter =?

2 Antworten

Bin mittlerweile 61 jahre alt leide an 2 Chronischen krankheiten diabetis typ1 seit 27 jahren und COPD mache noch satzweise Kniebeugen mit 150kg und im Kreuzheben schaffe ich auch noch über 200kilo bankdrücken 3 sätze a10 wiederholungen mit 100kg

Klar verliert man mit zunehmendem Alter an Kraft, was man aber mit dem richtigen Training lange Zeit kompensieren, bzw. aufhalten kann. Möglicherweise trainiert er einfach nicht mehr so viel wie früher.

Was möchtest Du wissen?